Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Mysql-Datenbanken verknüpfen

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von dimrim, 13 August 2012.

  1. dimrim

    dimrim Neuer Benutzer

    Hallo an die Experten!

    Bei uns im Büro (es sind so insgesamt 6 Computerplätze) hängen alle Rechner an einem LTSP-Linux-Server. Wir benutzen grundsätzlich nur Linux-Software und sind damit sehr gut zufrieden. Auf dem Server sind zwei mysql Datenbaken vorhanden. Die eine gehört zu der egroupware und die andere zu dem Programm Canzeley (http://canzeley.de/), Beispieldatenbank ist hier abrufbar: http://canzeley.de/download/canzeley_030.sql

    Es wäre super praktisch, wenn ich die beiden Datenbanken miteinander verknüpfen könnte. Interessant sind die Kontaktdaten der einzelnen Mandanten und die Wiedervorlagetermine.

    Viellicht könnte mir jemand sagen, ob es so eine Möglichkeit überhaupt gäbe, und vielleicht mit einem Tipp helfen, wie ich das bewerkstelligen könnte.


    Vielen Dank!

    PS: Vielleicht kann mir jemand helfen? Was die Computer angeht, bin ich nicht ganz auf den Kopf gefallen, aber mysql und php sind solche Sachen, mit denen ich eigentlich nichts am Hut habe. Habt bitte Nachsicht! :D
     
  2. PLSQL_SQL

    PLSQL_SQL Datenbank-Guru

    Hy,

    ich weiß nicht ob MySQL so etwas wie "Linked Server" kennt. Aber damit wäre es mit ein wenig SQL einfach möglich eine Schnittstelle zwischen den beiden Systemen zu bauen.

    Lg
     
  3. dimrim

    dimrim Neuer Benutzer

    Leider sind es alles Vorschläge, bei welchen ich nicht das entsprechende Wissen habe. Ich habe mir es laienhaft so vorgestellt, dass ich z.B. eine Batch-Datei schreibe, und diese in crontab einfüge. Dass z.B. jede Stunde bestimmte Tabellenzeilen abgeglichen werden. Zweite Variante wäre, es wie bei Access, bestimmte Felder der Datenbanken miteinander zu verknüpfen.

    Leider kenne ich ich mich mit Mysql nur soweit aus, wie ich eine Datenbank auf unserem Linux-Server einrichte. Import-export der ganzen Datenbanken wäre auch machbar. Aber zunächst bin ich mir unsicher, ob das mit Import-export überhaupt der richtige Gedankenweg wäre.

    Zumindest danke für den Tipp, werde gleich versuchen danach zu googlen.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden