Problem mit externer Verbindung zur Datenbank

Illiminator31

Neuer Benutzer
Beiträge
2
Hallo,
hoffe mal das ihr mir helfen könnt. Ich will in mein Visual Basic eine Mysql Datenbank als Datenquelle Verwenden.
Doch jedesmal schlägt es fehl, Screen: http://img839.imageshack.us/img839/9704/fehlerpb.jpg.

Servername: IP meines Servers (Windows Root Server mit Installiertem Mysql Server)
Username und Passwort: Dasselbe mit dem ich mich auf dem Root via Navicat einlogge
Datenbankname: Name einer vorhandenen Datenbank mit 1. Tabel

Ich hab dem User Bereits in den Rechten als Host "Jeder" zugewießen, da der Server auf "Local Host" läuft.
Bei anderen Programmen (Navicat etc) geht es ohne Probleme, nur die VB schlägt fehl, jemand ne Idee?

EDIT: Ich benutze zum Programmieren überigens Visual Studio 2010 Ultimate Edition (und nein nicht gecrackt, eine Legale Lizenz)
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.647
Rechte scheinen mir nicht das Problem, hat dein SQL Server denn einen Instanznamen? Also <servername>\<instanzname>

MSSQL Express z.B. verwendet immer <servername>\SQLEXPRESS und muss auch so angesprochen werden, der normale MSSQL hat nicht zwingend einen Instanznamen sondern kann einfach mit <servername> angesprochen werden.
 

Illiminator31

Neuer Benutzer
Beiträge
2
Hallo,
ich benutze wie oben Angegeben einen Mysql Server nicht einen MSSQL Server von Microsoft. Ich muss mal schauen, ob ein Instanzname Vergeben ist, wäre mir allerdings nicht bekannt.
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.647
Das war auch nur als Beispiel gedacht, ich weiss nicht, wie MySQL das handhabt. Aber die Fehlermeldung sagt mir das es der einzige sinnvolle Ansatz ist.
 
Oben