mysql 5.7 nach mysql 8

gschoen57

Benutzer
Beiträge
7
Hallo zusammen,

ich habe auf einem Mac eine alte mysql-Datenbank, Version 5.7, auf einen anderen Mac
nun mysql 8 installiert. Nun möchte ich gerne die Daten von der 5.7 auf die 8er
Version bringen. Bisher war das kein Problem, es gab die Dateien .frm, .MYD und .MYI.
Diese finde ich nun in der Version 8 nicht mehr, hier gibt es wohl nur noch eine Datei
mit der Endung .ibd.

Nun frage ich mich, wie ich die Daten aus meiner alten Datenbank in die neue
rüberkrieg. Gibt es da irgend ein Konvertierungsprogramm?

Danke für Euer Infos
 
Werbung:

dabadepdu

Datenbank-Guru
Beiträge
953
mysqldump

Wenn Du früher (erfolgreich) die Dateien kopiert hast, war das wahrscheinlich Glückssache.
Mglw. hängen die Fileextensions auch mit der jeweilig genutzten DB Engine zusammen.
Praktische Tipps kann ich Dir nicht geben, ich verwende mySQL nur zum "Spaß".
 

gschoen57

Benutzer
Beiträge
7
Backup war der richtige Tip - funktioniert wunderbar, Danke

Das mit dem kopieren hab ich in den 5er Versionen jahrlang so gemacht, von Windows
nach Linux nach macOS, immer ohne Probleme.
 

Walter

Administrator
Teammitglied
Beiträge
443
In Mysql gibt es verschiedene Storage-Engines mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Wenn Du im Mysql-Verzeichnis unterschiedliche Dateien findest dann benutzen die beiden Datenbank unterschiedliche Storage-Engines, ibd gehört zu InnoDB, in der alten Datenbank wurde vermutlich MyISAM benutzt.
 
Werbung:

BerndB

Datenbank-Guru
Beiträge
313
In Mysql gibt es verschiedene Storage-Engines mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Wenn Du im Mysql-Verzeichnis unterschiedliche Dateien findest dann benutzen die beiden Datenbank unterschiedliche Storage-Engines, ibd gehört zu InnoDB, in der alten Datenbank wurde vermutlich MyISAM benutzt.
genau. Dazu ist noch anzumerken das die Struktur der internen Tabellen .ibd etc. natürlich Versions-abhängig sein können und somit ist kopieren dieser Dateien schon aus dem rennen
 
Oben