SQL Server 2005/2008/2008R2/2012 Express

SQLforDummies

Neuer Benutzer
Beiträge
1
Hallo zusammen,

hab jetzt fast 2 Tage das Web durchforstet und nichts gescheites gefunden, also hier angemeldet und hoffe nun, dass mir jemand weiterhelfen kann :)

Meine beiden Fragen beziehen sich auf alle oben genannten Versionen. (da ich alle 4 nutze)

1) SQL-Server -Konfigurations-Manager --> Protokolle für zb MSSQLSERVER --> TCP/IP --> Eigenschaften --> IP-Adressen
Dort wird bei der Installation unter TCP-Port (meines Wissens) der Port 1433 automatisch eingetragen.
Woran kann es liegen, wenn der Port nicht automatisch eingetragen wird?

2) Ist die Einrichtung einer eigenen Instanz mit Express möglich (also nicht MSSQLSERVER)?

Spielt es eine Rolle bezüglich der beiden Fragen, ob ich Express oder Standard nutze?

Vielen Dank im Voraus!!!

Gruß
Denis
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.582
1) Mit dem Port bin ich mir nicht sicher, ich glaube der kann dynamisch sein und ist es auch per default. Man kann ihn dort aber auf den (gängigen) Port 1433 setzen.

2) Jede SQL Express Version die ich bisher aufgesetzt habe nutzt automatisch den Instanznamen SQLEXPRESS, läßt sich also problemlos auf einem bestehenden SQL Server nebenher installieren. Änderbar ist das glaube ich auch in der Express Version. Ich würde allerdings nicht unbedingt verschiedene Generationen auf dem selben OS betreiben wollen, auch bei vollwertigen und Express Versionen hab ich überall unterschiedliche Installationen.
 
Oben