Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

seltsame Abfrage mit Bedingung

Dieses Thema im Forum "PostgreSQL" wurde erstellt von foerster7891, 12 August 2013.

  1. foerster7891

    foerster7891 Benutzer

    hi,

    ich habe eine Abfrage, in der ich eine große Anzahl Tabellen mit join verknüpfe (dies funktioniert auch)

    Ich möchte nun, dass eine der Spalten die bei der Abfrage angezeigt werden, nur dann angezeigt wird wenn eine bestimmte Bedingung erfüllt ist.
    Dazu habe ich eine weitere Abfrage, welche genau dann die Bedingung erfüllt, wenn kein Eintrag gefunden wird der diese Abfrage erfüllt.

    Wie realisiere ich dies bzw. wie sorge ich dafür, dass die Spalte nur dann einen Eintrag hat, wenn die Bedingung erfüllt ist?
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Die Spalten, die angezeigt werden, definierst Du in der SELECT-List. Du kannst das NICHT via WHERE definieren, ob die Spalte angezeigt wird.
     
  3. foerster7891

    foerster7891 Benutzer

    joar nö aber ich hab jetzt was ich wollte - wenn man das Konstrukt behindert genug baut, bekommt man was man will in der SELECT-Liste zusammengebastelt
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Vielleicht kannst Du das ja mal etwas im Detail erklären - falls mal jemand anders solch ein Problem hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden