Passwort Benutzerkonto Datenbank SQL 2008 R2

hasfeld

Neuer Benutzer
Beiträge
3
Hallo,

für einen Umzug einer Datenbank von einem MS SQL 2000 Server habe ich im SQL Server Management Studio des SQL 2008 R2 "Datenbank wiederhestellen" ausgewählt und das Backup eingespielt.
Klappte wunderbar aber das Passwort für den Benutzer der Datenbank ist leider nicht mehr bekannt.

Unter Datenbank -> Sicherheit -> Benutzer ist das Benutzerkonto auch vorhanden, ich habe aber keinerlei Einstellungen gefunden um das Passwort zu ändern.

Wer kann mir helfen?

Danke und Gruß
Marco Hasfeld
 
Werbung:

Tommi

Datenbank-Guru
Beiträge
285
Hallo Marco,

Dein Eintrag ist schon was älter und wahrscheinlich hast du die Lösung schon von anderer Seite bekommen.

Ich antworte trotzdem mal:
Das Passwort kann nich im Bereich der Datenbank selbst geändert werden.
Ein Aufruf der Eigenschaften im Pfad Datenbank -> Sicherheit -> Benutzer - Eigenschaften öffnet nur ein Info-Fenster.

Um weitere Optionen zu bekommen, muss das Eigenschaftsfenster des Benutzers im Pfad SQL-Instanz -> Sicherheit -> Anmeldungen -> Benutzername geöffnet werden.
In diesem Fenster kann dann auch das Passwort angegeben werden.

Bei importierten Datenbanken kann es jedoch sein, dass der Benutzer nicht in den Anmeldungen aufgeführt ist.
In diesem Falle muss der Benutzer erst im Pfad Datenbank -> Sicherheit -> Benutzer gelöscht werden und dann in
SQL-Instanz -> Sicherheit -> Anmeldungen neu angelegt werden.
Dort kann man dann auch gleich die Benutzerzuordnung zur Datenbank wieder eintragen und auch Berechtigungen über Serverrollen angeben.

Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt (hm - mein größtes Problem :) )

Viele Grüße,
Tommi
 
Oben