Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

MS SQL Server 2008 R2, Transaktion Log File Full

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von bundes68, 22 August 2013.

  1. bundes68

    bundes68 Neuer Benutzer

    Hallo SQL Profi,
    wir haben seit Kurzem ein Problem, dass seit schon drei Tagen die Log-Datei zwischen 22:00 Uhr und 3:00 Uhr rasch überfüllt wird. Das Log-Laufwerk wird voll und die Anwendung (MS Dynamix 2009) läuft nicht mehr.
    Auf dem Server laufen jede Stunde differenzielle Sicherungen der Datenbank (Full-Backup nur am Samstag). Während normaler Arbeitszeit ist auf dem Server Ruhe. Die Log-Datei dehnt sich zwar, aber nicht viel.
    Um 22:00 startet die Sicherung der ganzen SQL-Instanz des Servers, und ab diesem Moment beginnt die rasche Überfüllung der Log-Datei.
    Wiederherstellungsmodel der Datenbank = Vollständig (Full).
    Ich meine es hat jahrelang bis vor drei Tagen reibungslos funktioniert. Damit die Kollegen aus Nachtschicht arbeiten können muss ich nachts die Jobs anhalten und die Log-Datei komprimieren.
    Ich habe aber keine Lust mehr nachts zu arbeiten. Kann mir jemand helfen?
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Marius Ilg

    Marius Ilg Neuer Benutzer

    Hallo bundes68,

    so wie du dein Problem schilderst fallen mir zwei Dinge ein. Allerdings habe ich davor noch ein paar Fragen.
    Du hast geschrieben ihr macht das differenzielle Backup stündlich, wie oft macht ihr denn eine Transaktionsprotokollsicherung?
    Wenn nämlich keine Transaktionsprotokollsicherung gemacht wird läuft das log voll.

    Ihr solltet vielleich jede 15Min eine Transaktionsprotokollsicherung machen um dann Log immer abzuschneiden.

    Wenn das nicht hilft kann es vielleicht noch hilfreich sein das Recoverymodel auf Massenprotokolliert zu setzen, da es nicht so viel mitprotokolliert wie bei vollständig.

    Marius Ilg



    Website: www.ppedv.de
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden