Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Fortlaufende Nummer zusammen setzten

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von Maltes, 28 Juli 2020 um 13:58 Uhr.

  1. Maltes

    Maltes Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade Dabei eine Access DB auf einen Microsoft SQL Server um zuziehen. So jetzt habe ich folgendes Problem. IN Access habe ich die Beanstandungsnummer automatisch Generieren lassen die Setzt sich wie folgt zusammen.
    letzten beiden Nummer des Jahr + Buchstabe für das Werk + Fortlaufende Nummer
    z.B.
    20W100
    Wie kann ich sowas auf dem SQL server umsetzten?
    Ich muss dazu sagen das ich Access nicht mehr als Frontend nutzen möchte. Daher kann ich das VB Script nicht mehr nutzen.

    Danke schon einmal für eure Hilfe.
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    • Du speicherst sicherlich ein Erstelldatum, aus dem kannst Du das Jahr extrahieren
    • Buchstabe für das Werk: sicherlich speicherst Du auch das Werk, oder? Der erste Buchstabe muß aber nicht eindeutig sein: Bochum, Berlin, Buxtehude, Bitterfeld, Bonn, Bielefeld, ...
    • fortlaufende Nummer: über alles, über das Jahr, über das Werk, über Jahr und Werk?
     
  3. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    @Maltes Mit Buchstabe für das Werk ist vermutlich A = Bochum, B = Berlin etc gemeint?
     
  4. Maltes

    Maltes Neuer Benutzer

    Fast :) W = Wesel K = Kempen mehr als die zwei gibt es zurzeit nicht
     
  5. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    FAIL.

    Rechnet IMMER damit, daß euer Business wächst. Ich hab das viel zuoft gesehen, daß Designentscheidungen später wie Felsblöcke den Leuten auf die Füße fällt...
     
  6. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Letzten beiden Nummern des Jahres ist auch son Ding. Der Jahr 2000 Bug sollte sich nicht ständig wiederholen...

    Du müsstest dir auch weitere Fragen stellen:
    - Ist die Beanstandungsnummer ein Primärschlüssel?
    - Muss die Nummer überhaupt sprechend sein oder kann es nicht einfach eine UID werden?
    - Ist das aus Sicherheitsaspekten vielleicht schlecht wenn sich die erraten lässt?
     
  7. Maltes

    Maltes Neuer Benutzer

    Wieso Fail? Sollten weitere Standorte hinzukommen könnten die doch mit weiteren Buchstaben versehen sein.
     
  8. Maltes

    Maltes Neuer Benutzer

    - Nein die Beanstandungsnummer ist nicht der Primärschlüssel. Dies ist eine einfache fortlaufende Nummer
    - Ja die Nummer sollte sprechend sein. So ist an der Nummer sofort erkennbar aus welchem Jahr, welcher Standort und die wievielte Nummer es aus diesem Jahr ist. Das ist auch historisch bedingt.
    -Nein. Da es sich um eine reine Interne Nummern vergäbe handelt und dort keine Informationen zu einem Produkt drin stecken ist sie nicht Sicherheitsrelevant.
     
  9. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Ihr habt jetz W wie Wesel. Morgen kommt Wiesbaden dazu, nächstes Jahr Wernigerode.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden