Einsatz von Oracle bei JAVA Programmen

kraemer

Benutzer
Beiträge
7
Hallo zusammen,

ich habe schon vor einiger Zeit damit begonnen mich in JAVA einzuarbeiten. Ich finde diese Programmiersprache ist relativ übersichtlich und auch gut zu erlernen. Ich möchte mich in Kürze an erste Programme heranwagen, bei denen ich dann auch Datenbanken einsetzen möchte. Empfiehlt sich denn der Einsatz von Oracle im Zusammenhang mit JAVA basierten Anwendungen oder würdet ihr komplett auf eine andere Datenbank zurückgreifen?
 
Werbung:

db.wizard

Aktiver Benutzer
Beiträge
43
AW: Einsatz von Oracle bei JAVA Programmen

Hallo zusammen,

ich habe schon vor einiger Zeit damit begonnen mich in JAVA einzuarbeiten. Ich finde diese Programmiersprache ist relativ übersichtlich und auch gut zu erlernen. Ich möchte mich in Kürze an erste Programme heranwagen, bei denen ich dann auch Datenbanken einsetzen möchte. Empfiehlt sich denn der Einsatz von Oracle im Zusammenhang mit JAVA basierten Anwendungen oder würdet ihr komplett auf eine andere Datenbank zurückgreifen?


- Solange deine Programmiersprache eine Schnittstelle zur Datenbank hat, ist es eigentlich egal...Wichtiger wäre die Frage, für was die DB den benutzt werden soll.


Gruss
 

vista

Benutzer
Beiträge
15
AW: Einsatz von Oracle bei JAVA Programmen

Hallo, ich wollte eigentlich nicht extra einen neuen Thread dafür eröffnen und die Frage passt hier so gut: ich wollte selbst mal mit Oracle experimentieren, allerdings programmiere ich derzeit in Delphi und bin mir nicht sicher ob ich damit auf eine Oracle Datenbank zugreifen kann? Wer weiß ob das geht?
 
Werbung:

creativeone

Benutzer
Beiträge
17
AW: Einsatz von Oracle bei JAVA Programmen

Du kannst Java Programme mit Datenbankfunktion über Oracle ausstatten, das ist gar kein Problem. Ich habe schon einige Source Codes gesehen bei denen Verbindungen zu Oracle Datenbanken aufgebaut wurden, Daten gesammelt und ausgegeben etc.
 
Oben