Daten aus Datenbank in Excel Tabelle übertragen

jovo46

Neuer Benutzer
Beiträge
1
Hallo zusammen,
ich habe ein großes Problem. Für eine Steuerprüfung muss ich Daten aus einer Datenbank in Excel übertragen. Wer kann mir dabei helfen?

Gruß

Jochen
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.394
Was ist denn dein Problem? Es gibt da viele Wege, selbst Excel bietet eine Datenbankabfrage an. Am leichtesten ist vermutlich Copy & Paste aus dem SQL Studio nach Excel...
 
Werbung:

freshman

Datenbank-Guru
Beiträge
100
ich mach das immer mit Hilfe des Dienstprogrammes BCP
Beispiel:

xp_cmdshell
'bcp "select DocNum, DocDate, DocType, DocStatus, Printed, CardCode, CardName, Address, VATSum, DocCur, DocTotal, DiscSum, DiscPrcnt from DB.dbo.TABELLE" queryout C:\test.txt -c -C{ACP} -T -t";" -r\n '

Bedeutung der Parameter:
-c = Führt den Vorgang mithilfe eines Zeichendatentyps aus
-C{ACP} = Codepage (ACP = ANSI/Microsoft Windows)
-T = Gibt an, dass das Hilfsprogramm bcp die Verbindung mit SQL Server mithilfe integrierter Sicherheit über eine vertrauenswürdige Verbindung herstellt
-t";" = Gibt das Feldabschlusszeichen an, hier ;.
-r\n = (Neue-Zeile-Zeichen) als Zeilenabschlusszeichen

und diese erstellte "test.txt" dann in Excel importieren, ist bei grössern Datenmengen wesentlich besser als einfach nur COPY & PASTE

Gruß, freshman
 
Oben