Abfrage aus Adresszeile

Werbung:

akretschmer

Datenbank-Guru
Beiträge
9.846
Wie lautet die Abfrage nach einem Wert aus einer Tabelle in einer Datebank in der Zeile "x", die in der Adresszeile (www.beispiel.de/?var=x) steht? x wäre eine einfache Zahl
Ich hoffe ihr versteht, was ich meine.
Liebe Grüße und Danke
Alex


Pffff... gaaaaanz schwere Frage ;-)

Grundsätzlich: "SELECT spalte1, spalte2, spalte3 FROM table WHERE column = value".

Aus der URL kannst Du überhaupt nicht ableiten, was da wie abzufragen ist, also kein Tabellennamen, keine Spalte für die WHERE-Condition, ...

Prinzipiell: passe auf, daß Du NICHT einfach den Parameter aus der URL in das SQL reinwirfst, denn das öffnet SQL-Inkection alle Tore.

http://de.wikipedia.org/wiki/Query_String


Andreas
 

alexfrenzel92

SQL-Guru
Beiträge
122
Dafür meint er jetzt:
Parse error: syntax error, unexpected T_CONSTANT_ENCAPSED_STRING in /[......] on line 5

in der fünften Zeile steht:
SELECT 'COL 2' FROM 'TABLE 12'
COL 2 ist die Spaltenüberschrift, Table 12 die Tabelle aus der ich die Daten haben will

Wie kriege ich den Fehler weg?
Ich bin ein kompletter SQL-Anfänger..
LG Danke
Alex
 

akretschmer

Datenbank-Guru
Beiträge
9.846
Dafür meint er jetzt:
Parse error: syntax error, unexpected T_CONSTANT_ENCAPSED_STRING in /[......] on line 5

in der fünften Zeile steht:
SELECT 'COL 2' FROM 'TABLE 12'
COL 2 ist die Spaltenüberschrift, Table 12 die Tabelle aus der ich die Daten haben will

Wie kriege ich den Fehler weg?
Ich bin ein kompletter SQL-Anfänger..
LG Danke
Alex

Vermeide nach Möglichkeit Leerzeichen in tabellen- und Spaltennamen, das fällt Dir sonst immer und immer wieder auf die Füße.

Mit MySQL hab ich einklich nix am Hut, aber :

Code:
mysql> create table `table12` (`col 2` int);
Query OK, 0 rows affected (0.11 sec)

mysql> drop table  `table12`;
Query OK, 0 rows affected (0.01 sec)

Mußt halt diese komischen Backticks nehmen.


Andreas
 

alexfrenzel92

SQL-Guru
Beiträge
122
Ja. Aber die SQL-Welt ist größer als der Horizont von MySQL.
MySQL ist ja lediglich das Windows unter den Datenbanken: fast jeder nutzt es, keiner weiß, warum.



Schau doch einfach in mein Beispiel, okay?
Okay ich dachte SQL und MySql sind zwei Ausdrücke für das selbe...

Code:
mysql> create table `table12` (`col 2` int);
Query OK, 0 rows affected (0.11 sec)
 
mysql> drop table  `table12`;
Query OK, 0 rows affected (0.01 sec)

Ich mach das gerne, aber wie wende ich dein Beispiel an? Wie gesagt, ich kann nur php, das ist alles MySql kann ich eigenlich noch garnichts...
LG ALex
 

akretschmer

Datenbank-Guru
Beiträge
9.846
Ich mach das gerne, aber wie wende ich dein Beispiel an? Wie gesagt, ich kann nur php, das ist alles MySql kann ich eigenlich noch garnichts...
LG ALex

Na, mit PHP erstellst ja SQL-Befehle, die dann an die Datenbank geschickt werden. Diese müssen eine bestimmte Syntax haben. Wenn Du die Leerzeichen wegläßt, brauchst auch die `nicht mit anzugeben (IIRC), natürlich muß die Tabelle auch so erstellt sein.

Andreas
 

alexfrenzel92

SQL-Guru
Beiträge
122
Mir scheint, Du hast auch eher ein PHP-Problem, vielleicht solltest Du erst mal Dir ein Grundlagenbuch besorgen. Und lesen.Andreas
Ja, so ist es ja auch. Ich dachte, ich schaffe es über ein Forum, ohne ein Buch zu lesen, aber vll sollte ich das doch tun... Ich sag ja, ich kenne im Prinzip die Grundlagen der Grundlagen nicht, aber ich fang dann mal an zu lesen ;)
 
Werbung:
Oben