Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Trigger zur Kostenberechnung

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von kero244, 1 Dezember 2015.

  1. kero244

    kero244 Neuer Benutzer

    Hi Leute,

    für eine Datenbank Mitfahrgelegenheit wollte ich einen Trigger erstellen, der mir die Kilometerpauschale (0.3€/km) automatisch berechnet.

    Das Problem ist wohl, dass in meinem Trigger die Rechnung nicht funktioniert (Bei einem Insert/Update funktioniert die Rechnung allerdings). Jedes mal, wenn ich einen neuen Datensatz einpflege und mir dann mit dem Select-Befehl die Daten ausgeben lassen will, steht in der Spalte VorausKosten der Wert 0.00. Wenn ich statt der Gleichung (0.3 * 'Reise.Distanz') einen fixen Wert (z.B. 200) eingebe, trägt er auch diesen Wert ein.

    Kann mir jemand bei meinem Problem helfen? Schonmal Danke für die Unterstützung!
     

    Anhänge:

  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Und warum willst Du aus anderen Feldern berechenbare Werte in einem Feld eintragen? Das ist schlicht falsch.
     
  3. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    was passiert wenn du Reise.Distanz gegen new.Distanz tauscht?
     
  4. kero244

    kero244 Neuer Benutzer

    Danke für den Tipp, als VorausKosten werden allerdings weiterhin 0.00 angezeigt :(
     
  5. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Dann weiß ich auch nicht. Ich nutze kein MySQL. Punkt. Und ja: das Feld ist redundant.
     
  6. kero244

    kero244 Neuer Benutzer

    Problem konnte gelöst werden. Die Hochkommas mussten nur weggelassen werden :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden