SQL Abfrage soll Ergebnisse von Zeitpunkt aus der Vergangenheit liefern

Michi_R

Fleissiger Benutzer
Beiträge
81
Hallo,

ich habe eine bestimmte Abfrage, die gibt mir den Stand vom aktuellen Zeitpunkt aus.
Ich hätte aber gerne den Stand von Z.b. heute 8:00 morgens. Geht das irgendwie, dem system zu sagen, es soll sich so verhalten, als wäre es 8:00 morgens?

Mit Date=8:00 oder sowas gehts in meinem Fall nicht.

Alternativ dazu müsste ich irgendein skript verwenden, dass mit um 8 Uhr die Abfrage macht und in eine Tabelle schreibt, da ich aber davon keine Ahnung hab (weiß nichtmal nach wa sich da googlen sollte) wäre mir erstere Lösung lieber.

Danke
 
Werbung:

akretschmer

Datenbank-Guru
Beiträge
9.028
Hallo,

ich habe eine bestimmte Abfrage, die gibt mir den Stand vom aktuellen Zeitpunkt aus.
Ich hätte aber gerne den Stand von Z.b. heute 8:00 morgens. Geht das irgendwie, dem system zu sagen, es soll sich so verhalten, als wäre es 8:00 morgens?

In PostgreSQL: select (current_date || ' 08:00:00')::timestamp;

In MySQL vermutlich ähnlich.


Alternativ dazu müsste ich irgendein skript verwenden, dass mit um 8 Uhr die Abfrage macht und in eine Tabelle schreibt, da ich aber davon keine Ahnung hab (weiß nichtmal nach wa sich da googlen sollte) wäre mir erstere Lösung lieber.

Danke

CRON wäre das Stichwort.


Andreas
 

Margit

Fleissiger Benutzer
Teammitglied
Beiträge
56
Falls ich Michi richtig verstanden habe, will er den Stand der Daten zu einer bestimmten Zeit haben - ich wüsste nicht, dass so etwas möglich ist.

Was ist denn überhaupt das Einsatzszenario? Wozu brauchst du das?
 

akretschmer

Datenbank-Guru
Beiträge
9.028
Falls ich Michi richtig verstanden habe, will er den Stand der Daten zu einer bestimmten Zeit haben - ich wüsste nicht, dass so etwas möglich ist.

PITR - Point In Time Recovery ;-)
Aber das will er vermutlich nicht.

Was ist denn überhaupt das Einsatzszenario? Wozu brauchst du das?

Ja, gute Frage. Ich hatte es so verstanden, daß er in seiner WHERE-Condition das sucht. Now() scheint bekannt zu sein, aber er will es zu current_date und eben 8 Uhr. Natürlich müssen seine Daten dazu passen, indem er da einen TIMESTAMP führt. Aber falls danach Daten gelöscht werden wird es natürlich schwer, das wird dann schon trickreicher - z.B. mit einem TRIGGER, der das alles loggt. Aber das Select wird dann auch schwerer.

Also, vielleicht kann der Fragesteller da a bissl Licht ins Dunkel bringen ...
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.394
Der Fragesteller sollte mal die Abfrage und die Spalten der Tabelle posten, dann könnte man dazu eine Aussage treffen.
 
Oben