Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

RMAN Sicherungen sind verschwunden

Dieses Thema im Forum "Oracle" wurde erstellt von gurbelunder, 18 Januar 2013.

  1. gurbelunder

    gurbelunder Datenbank-Guru

    Hallo an alle,

    ich habe gerade ein recht heftiges Problem. Auf einem Server, an den ich heute mit dem Kommentar "Mach mal!" gesetzt wurde, sind alle RMAN Sicherungen verschwunden.

    Ein "list backup of database;" zeigt mir über 2800 Backupfiles an. Möchte ich die validieren, sind die Backups alle nicht da ("file or directory not found") und da hat RMAN auch recht!

    Das krasseste an der Sache ist, dass der Wert für die RETENTION POLICITY auf 1 Tag steht, also die Backups nach einem Tag als obsolete betrachtet werden. Allerdings sieht der Backupplan wohl vor, dass ein mal in der Woche ein Full Backup und ein mal am Tag ein inkrementelles Backup gefahren wird.

    Gibt es eine Option im RMAN, die automatisch alle als obsolete gekennzeichneten Backups löscht? Wie sehe ich die und wie schalte ich das aus?

    Vielen Dank für Hilfe und Grüße,
    David
     
  2. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Das Produktivsystem ist doch aber nicht betroffen, sag dem veranwortlichen und erfahrenen Admin er möge zunächst sicher stellen das ein neues Backup erstellt wird und dann die Einstellungen prüfen. Ich würde das System nicht weiter anfassen.
     
  3. gurbelunder

    gurbelunder Datenbank-Guru

    Es hat sich simpler rausgestellt, wie wir wieder gedacht haben:

    Kurz vorm Backup wird ein nfs gemountet, auf welches das Backup gespielt wird. Danach wird dieses wieder unmountet. Der mount verweist halt auf einen lokalen Ordner, der, meiner Meinung nach, mit dem /home/... Verzeichnis etwas eklig gewählt ist. Kaum hab ich das gesehen, liesen sich auch alle Backups wiederfinden :)
     
  4. PLSQL_SQL

    PLSQL_SQL Datenbank-Guru

    Hy,

    als ich deinen ersten Beitrag gelesen habe, dachte ich mir schon so etwas...

    Aber wieso NUR für ein Backup ein "nfs" - mount durchgeführt wird und anschließend wieder dismounted wird
    ist mir ein rätsel. Da dürfte sich der Verantwortliche dreimal gekratzt haben....
    Würde für den nächsten armen Kollegen (so wie letztens dich) sehr viel Sucharbeit ersparen!


    Lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden