Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Problem beim Except

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von Michi_R, 14 März 2013.

  1. Michi_R

    Michi_R Fleissiger Benutzer

    So, jetzt gehts doch nochmal um den Except:

    Ich möchte folgende Abfrage machen:
    In meiner Datenbank befinden sich Daten wenn ein Teil das Lager verlässt und wenn es rein kommt. (status)
    Um zu wissen welche Teile im Lager liegen möchte ich also von allen aufgezeichneten teile diejenigen eliminieren, die sowohl rein als auch raus sind, dann bleiben die übrig die noch da sind. Lösen möchte ich es also mit dem Except. Mein Vorschlag wäre:
    Select e.status, e.part_id, e.lager_id from event where e.lager_id=1
    Except
    Select e.status, e.part_id, e.lager_id from event where e.lager_id=1 and e.status_id=2
    Status kann 1 oder 2 haben. 1 heißt in, 2 heißt out.
    Ich nehm also zuerst alle und entferne die, die raus gingen.
    Das Problem habe ich schon erkannt. Ich will ja nicht nur die entfernen, die raus gingen, sondern die die die sowohl mal rein als auch rausgingen. also die von denen es zur selben id einen in und einen out eintrag gibt.
    Wäre toll wenn mir jemand helfen kann.
    DANKE!
     
  2. Michi_R

    Michi_R Fleissiger Benutzer

    Kann mir keiner helfen? das muss doch lösbar sein.
     
  3. Michi_R

    Michi_R Fleissiger Benutzer

    Habs gefunden. Ich muss im select das Type_id rausnehmen. Warum..keine Ahnung, jedenfalls passt es.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden