Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

MySQL Workbench Datenbankmodellierung festhalten von Bedingungen

Dieses Thema im Forum "Datenmodellierung, Datenbank-Design" wurde erstellt von rayman88, 29 November 2014.

  1. rayman88

    rayman88 Benutzer

    Hallo,

    Ich habe schon ein paar mal gute Hilfe hier bekommen und hoffe das mir wieder jemand helfen kann.

    Und zwar muss ich ein ERM Modell in eine Datenbank bringen, dazu soll die MySQL Workbench zum Einsatz kommen bzw. ist sie das schon.

    Nun meine Frage, und zwar habe ich an manchen Stellen Bedingungen zu berücksichtigen, wie z.B. Das die Eingabe eines Endzeitpunktes nur 5 Jahre nach dem Startzeitpunkt liegen darf.

    Das Modell an sich mit den Verbindungen der einzelnen Tabellen und den Schlüsseln habe ich erstellt, nur wo muss ich diese Bedingungen wie eben diese Geschichte mit dem Datum festlegen.

    Anschließend soll halt ein Skript erstellt werden.

    Hoffe hier Weiß jemand was dazu.

    Gruß rayman
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Viel spannender finde ich die Frage der technischenRealisierung.

    MySQL:

    Code:
    mysql> create table rayman (start date, ende date, check (ende < start + 5*365));
    Query OK, 0 rows affected (0.01 sec)
    
    mysql> insert into rayman values ('1900-01-01','2000-01-01');
    Query OK, 1 row affected (0.01 sec)
    
    
    richtieg DB:

    Code:
    test=*# create table rayman (start date, ende date, check (ende < start + 5*365));
    CREATE TABLE
    Time: 74,592 ms
    test=*# insert into rayman values ('1900-01-01','2000-01-01');
    ERROR:  new row for relation "rayman" violates check constraint "rayman_check"
    DETAIL:  Failing row contains (1900-01-01, 2000-01-01).
    Time: 0,373 ms
    
    
    Exakt selbe Syntax. Toll, oder?

    Insofern stellt sich (für mich) nicht die Frage, wie man das optisch lustig darstellt, sondern technisch realisiert. MySQL erscheint mir dazu ungeeignet.
     
  3. rayman88

    rayman88 Benutzer

    Hi,

    sicherlich kann man das mit anderen Datenbankprogrammen schöner lösen, doch wird es laut aufgabestellung verlangt es mit der mysql workbench zu machen. Und auch das man den weg über die modellierung gehen soll aus der man dann das skript erstellt
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Ja, von mir aus.

    Ist halt nur blöd, wenn man nach Lehrbuch vorgeht und es dann doch ned geht, oder?
     
  5. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Da MySQL Check-Constraints nicht kann kommt hier wohl nur ein Trigger in Frage, also quasi eine selbst geschriebene Check-Constraint.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden