Migration von HSQLDB zu MySQL

nochwer

Neuer Benutzer
Beiträge
3
hallo,

ich brauche eure hilfe!

ich habe datenbanken in hsqldb-format bekommen und brauche sie aber in mysql, um die daten einsehen und weiterverarbeiten zu können.
nach einer suche bin ich auf das "MySQL Migration Toolkit" und entsprechende anleitungen gestoßen. ich habe mich durch die einzelnen datenkonvertierungsschritte durchgeklickt und komme auch bis zum ende, aber die erzeugten script-dateien haben quasi nix drinnen. außerdem geht das ganze unglaublich schnell für die tatsache, dass das sehr große quelldateien sind (einige mb groß).
wo kommen die mysql-daten hin? werden sie wirklich konvertiert? bitte helft mir, ich bin schon 2mal einen halben tag dran gesessen und komm nicht weiter... :(

danke!
lg, nochwer
 
Werbung:

nochwer

Neuer Benutzer
Beiträge
3
ich hab inzwischen auch versucht, mittels "HSQL Database Manager" das ding in csv zu speichern, aber das klappt auch nicht... würd mich wirklich freuen über tipps oder anleitungen für doofe :-/
 

nochwer

Neuer Benutzer
Beiträge
3
anderer versuch, export mittels razorsql, liefert mir nur die kopfzeilen (also das schema) und nicht die daten selbst... :(
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.409
Ich hab nochnichtmal ein gutes Tool gefunden um MySQL Dumps in MSSQL zu importieren, das ist wirklich meist lästige Handarbeit. HSQLDB kenne ich nicht.
 
Oben