Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

m:n Beziehungen

Dieses Thema im Forum "Datenmodellierung, Datenbank-Design" wurde erstellt von etnobommel1989, 25 Mai 2015.

  1. etnobommel1989

    etnobommel1989 Benutzer

    Hallo Leute,

    und zwar habe ich ein ERM gemacht, welches am Ende nur m:n Beziehungen enthält. Meine Frage ist nun: Muss man jeder Beziehung eine extra Tabelle zuordnen oder kann man auch aus 2 m:n Beziehungen eine Tabelle machen. Bsp: Fach -- Oberkatekorie --Unterkategorie. Muss ich jetzt 2 Tabellen einfügen welche die Tabellen verknüpfen oder kann ich auch eine machen---> T1(F_ID, O_ID, U_ID) oder T2(F_ID,O_ID) und T3(O_ID, U_ID)* . (F_ID = Fach_ID, O_ID = Oberkategorie_ID, U_ID = Unterkategorie_ID, T.. = Tabelle)

    Vielen Dank
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Sauberer scheint mir die 2-Tabellen-Lösung zu sein.
     
  3. etnobommel1989

    etnobommel1989 Benutzer

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden