Komplexe Berechnungen in MS SQL Server 2008 durchführen

LostGottfried

Neuer Benutzer
Beiträge
1
Hallo Zusammen!


Habe folgendes Problem:
Ich müsste komplexe Berechnungen (hautsächlich statistische Kennzahlen) auf DB-Ebene berechnen. Die Kennzahlenberechnungen (Funktionen) habe ich mittels MATLAB realisiert und mir als .NET Code (.cs Dateien) exportiert bzw. habe ich mir auch DLLs davon machen lassen.
Mein nächster Schritt wäre, das Ganze in meine Datenbank zu bekommen, hierfür habe ich nach Recherche folgende Dinge porbiert:

1. Variante:
Mittels "Visual C# SQL CLR Datenbankprojekt" meine in MATLABerzeugte dll zu imporiteren. Habe auch in Projekteinstellungen UNSAFE und EXTERNAL_ACCESS probiert. Ich bekke sie einfach nicht ins "Verweise"-Verzeichnis und somit kann ich die Funktionen auch nicht verwenden.


j6nw-1-c4ca.gif


2. Variante:
Hab mir die MATLAB-Funktionen als C# Files exportiert und reingezogen. Nur habe ich dann das Problem, dass ich MATLABspezifische Typen wie MWArray habe. Müsste daher wieder verschiedene MATLAB DLLs hinzufügen, was wie in Variante 1 beschrieben ja nicht funktioniert.

3. Variante:
Hab auf meinem SQL Server 2008 Express versucht die DLLs von MATLAB Typen oder meine selbsterzeugte MATLAB-Dll zu importieren, was jedoch mit folgender Fehlermeldung endete:
Input:
CREATE ASSEMBLY MyDLL FROM 'C:\Test\MyMathLabDll.dll' WITH PERMISSION_SET = UNSAFE
Output:
Msg 6257, Level 16, State 1, Line 1
CREATE ASSEMBLY for assembly 'Functions' failed because the assembly is built for an unsupported version of the Common Language Runtime.

Daher meine Frage:
Ist es überhaupt möglich mein Vorhaben über CLR-Integration bzw Assemblies zu machen?

Verwendete DB - MS SQL Server 2008 Express
Entwicklungsumgebung - MS Visual Studio 2008



Vielen Dank falls sich ein Pro findet, der mir weiterhelfen kann!
MfG,
Gottfried
 
Werbung:

Charly

Datenbank-Guru
Beiträge
306
Hallo LostGottfried,

schau Dir mal das an.

Da wird erklährt wie man MATLAB in Visual C# einbindet.

Gruß Chalry
 
Oben