Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Ideen Datenbank Informatik-LK

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von bvbking09, 30 März 2017.

  1. bvbking09

    bvbking09 Neuer Benutzer

    Hey,

    wir müssen, oder wir dürfen, im Info-Unterricht eine Datenbank erstellen. Dafür haben wir ca.5 Wochen Zeit. Wir haben aber keine Ideen. Es sollte keine langweilige Datenbank, wie z.B. eine Bibliothek, sein. Wir brauchen gute Ideen, denn unsere Datenbanken (also vom LK) müssen sich qualitativ von den Datenbanken des Grundkurses unterscheiden. Habt ihr gute Ideen? Achso: wir können mit php arbeiten. Wir dürfen auch mit phpmyadmin arbeiten.

    LG bvbking09
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    dürft ihr auch mit was besserem als MySQL arbeiten?
     
  3. drdimitri

    drdimitri Datenbank-Guru

    Vielleicht ein social network? Mit Freunden, Feinden, Gruppen, Sichtberechtigungen, etc. etc.
    Gibt ja schon ein kleineres Netzwerk, dass mysql verwendet :D
     
    bvbking09 gefällt das.
  4. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Einen RAM Konfigurator für HP Server wollte ich immer mal in SQL abbilden und bin nicht wirklich weit gekommen. Er sollte alle Anhand einer Zielgröße x bis y GB und anhand einer Kompatibilitätsliste und anhand der Anzahl der CPUs etc. alle Bestückungskonstellationen berechnen und die besten Anzeigen. Soetwas gibt es auf der HP Seite, ist aber unendlich langsam.

    PS: Mit MySQL braucht man da natürlich gar nicht erst anfangen.
     
    bvbking09 gefällt das.
  5. bvbking09

    bvbking09 Neuer Benutzer

    Was meinst du? Wir sind noch absolute Einsteiger im Bereich Datenbanken. Was wäre denn ,,besser" als SQL
     
  6. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    "SQL" ist lediglich ein Sprachstandard. MySQL der weitestgehend gescheiterte Versuch, diesen zu implementieren. Das geht los bei Check-Constraints, die MySQL dem Standard zuliebe syntaktisch akzeptiert, technisch aber nicht realisiert. Trump würde sagen: "total desaster". Und ja: das kann man episch fortsetzen. MySQL kann man kaum ernst nehmen, es ist einfach zu kapott. Bitmüll.

    Alle Alternativen sind um Größenordnungen besser, im OpenSource-Bereich insbesondere das, was in meiner Signatur steht.
     
  7. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Da ihr mit PHP und Webbasiert arbeitet würde ich auch zu PostgreSQL raten. Wenn man schon neu einsteigt dann gleich auf einem guten System und Abhängig von irgendwelchen Hostern seid ihr ja vermutlich auch nicht.
     
  8. drdimitri

    drdimitri Datenbank-Guru

    Für 5 Wochen wird man sich vermutlich keinen Hoster suchen, sondern das lokal auf dem Rechner machen.
    Noch eine Möglichkeit: Oracle Application Express

    Dort könnt ihr euch einen Workspace einrichten lassen und bekommt ein eigenes Oracleschema. Mit APEX kann man sehr einfach nette Weboberflächen designen. Falls ihr nicht schon viel Erfahrung mit PHP habt, wär das ggf. eine interessante Alternative.
    Dann braucht ihr euch keine Gedanken um die ganze Einrichtung machen, sondern konzentriert euch auf das Erstellen der Geschäftsobjekte, des ER Modells und der Oberfläche.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden