[How-to] Datediff Tage in 0,5er Schritten

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.582
Habe ich eben in einem anderen Forum beantwortet und fand es interessant. Aufgabe war Urlaubsberechnung und pro angefangener Minute wird ein halber Tag gerechnet, ab der 721. Minute ein ganzer. Naheliegend war irgendwie datediff() aber das liefert ja immer gerundete Werte und hat mich genervt. Daher hier mal eine Möglichkeit die, wie ich glaube, sekundengenau laufen dürfte.

ceiling( (cast(@ende AS DECIMAL(10,3)) - cast(@start AS DECIMAL(10,3))) *10/5 ) *5/10
 
Werbung:
Oben