Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

[Erledigt]Date-Format Problem. Es kommt das falsche Ergebnis.

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von locarnese, 20 Januar 2014.

  1. locarnese

    locarnese Neuer Benutzer

    Hallo Forum.

    Ich möchte eine Liste mit Datumsangaben und Werten nach Monat/Woche oder Jahr summieren. Dazu möchte ich über Date_Format das Datum in eine vernünftige Form bringen und am Ende mit Group by zusammenfassen. Dabei ergaben sich Werte im Dezember 2014, obwohl die Liste nur bis Januar 2014 geht.

    Beim Eingrenzen bin ich dann an folgenden Punkt gekommen:

    Die Spalte_A (Typ Date) enthält Datumswerte in der Form 2012-11-21.

    Mit DATE_FORMAT(Spalte_A, '%x %m') erhalte ich in der Regel auch das richtige Ergebnis:

    Code:
    SELECT DATE_FORMAT('2013-12-26','%x-%m') As Monat
    => 2013-12
    Code:
    SELECT DATE_FORMAT('2013-12-27','%x-%m') As Monat
    => 2013-12
    Code:
    SELECT DATE_FORMAT('2013-12-29','%x-%m') As Monat
    => 2013-12
    Code:
    SELECT DATE_FORMAT('2013-12-30','%x-%m') As Monat
    => 2014-12

    Kann mir jemand erklären wo das herkommt und wie man das umgehen kann?
    Ist das bei Euch auch so?

    Danke für Mühen und Antworten.


    Grüße
     
  2. locarnese

    locarnese Neuer Benutzer

    Hat sich erledigt! Warum steht da ein %x wo ein %Y hingehört.-
     
  3. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Ja. Zumindest in MySQL. In PostgreSQL geht es. In MySQL geht es sogar auch, wenn man es richtig mach. 'x' ist "Year for the week, where Monday is the first day of the week", Du suchst http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/date-and-time-functions.html#function_date-format und vielleicht auch http://www.postgresql.org/docs/9.3/interactive/index.html, aber das ist Dir noch nicht bewußt ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden