Datenbankverwaltungstool bzw. Datenbankübersichtstool gesucht

gurbelunder

SQL-Guru
Beiträge
136
Hi@all,

ich hoffe mal, ihr seit schon auf die selben Probleme gestoßen, wie ich.

Ich suche ein Datenbankverwaltungstool. Um das Ganze mal etwas klarer darzustellen: Wir haben auf Arbeit mehrere Datenbankserver und mehrere Datenbanken laufen, insgesamt knapp 200 Datenbanken. Alles Oracle (falls die Info benötigt wird). Da man hier mal schnell den Überblick verlieren kann, hätte ich ganz gerne ein Tool, welches ich pflegen und regelmäßig abrufen kann.

Beispiel: Mir ist die Datenbank XYZ kaputt gegangen. Für ein Disaster Recovery brauche ich aber die Datenbank ID im Oracle. Die muss natürlich irgendwo gepflegt sein (ich habe absichtlich so ein drastisches Szenario gewehlt, sonst kommt wieder die Antwort "kann man doch in der Datenbank auslesen.....". Genau das will ich ja aber nicht ;) )

Zusätzlich wäre so ein Tool auch praktisch als Checkliste, wenn eine neue Datenbank eingerichtet wird. Wir haben z.B. einen Projekt-DB-Server, mit dem wir intern in der Firma sozusagen ein "Database as a Service" anbieten. Sprich: Ein Entwickler Team braucht für eine neue Software eine DB, hat aber weder Server noch Personal. Also kommt an mich ein Ticket und ich erstelle ihnen die Datenbank nach ihren wünschen. Um hier bei der Erstellung bestimmte Sachen "abzuchecken", wäre es von Vorteil, hier ein Tool zu haben, bei dem ich alles "abchecken" kann (Beispiel Nagios Checks für's Monitoring, wurden alle angelegt?).

Ein absolutes Ultimatum wäre, wenn dieses Tool um beliebige Felder erweiterbar wäre.

Aktuell nutzen wir eine Excel Liste für solche Fälle. Bei alleine 70 Datenbanken nur auf diesem angesprochenem Projekt-DB-Server wird das Ganze sehr schnell unübersichtlich.

Klar, ich kann mir einige Antworten schon vorstellen: Erstell dir doch selber eine Datenbank dafür. Aber warum etwas entwickeln, wenn es sowas vielleicht schon gibt? Und was nützt mir die Datenbank, wenn alle Lichter aus sind? ;)

Habt ihr auch solche Probleme? Wisst ihr vielleicht eine Lösung?

Danke euch und Grüße,
David
 
Werbung:

Distrilec

Datenbank-Guru
Beiträge
670
Klar, ich kann mir einige Antworten schon vorstellen: Erstell dir doch selber eine Datenbank dafür. Aber warum etwas entwickeln, wenn es sowas vielleicht schon gibt? Und was nützt mir die Datenbank, wenn alle Lichter aus sind?

Habt ihr auch solche Probleme? Wisst ihr vielleicht eine Lösung?
Ich hab die Lösung für dich: Papier + Stift
Einziges Verwaltungstool das man auch verwenden kann, wenn alle Lichter aus sind ;)
Wenn es auch noch feuerfest sein soll... vllt. Hammer und Meisel in die Hand nehmen und die Fensterbank gravieren ? :p
 
Werbung:

gurbelunder

SQL-Guru
Beiträge
136
Ich hab die Lösung für dich: Papier + Stift
Einziges Verwaltungstool das man auch verwenden kann, wenn alle Lichter aus sind ;)
Wenn es auch noch feuerfest sein soll... vllt. Hammer und Meisel in die Hand nehmen und die Fensterbank gravieren ? :p

Hahaha, bist du witzig..... ;)

Nee, Spass bei Seite. Ich habe schon an eine ganz einfache Accessliste gedacht. Für den Aufwand sicher ausreichend und ich kann mir auf die Schnelle Berichte zusammen klicken, die ich als Checkliste bzw. als Zusammenfassung ausdrucken kann. Ich hatte nur die Hoffnung, dass da irgendwer schon was entwickelt hat.....

Danke dir und Grüße,
David
 
Oben