Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

CURSOR - SELECT AVG/STdDEV -FETCH INTO

Dieses Thema im Forum "Oracle" wurde erstellt von Jumper512, 6 Juni 2016.

  1. Jumper512

    Jumper512 Benutzer

    Hallo ,

    ich versuche folgende SELECT-Abfrage in einem CURSOR zu verarbeiten:

    SELECT DATUM, CLOSE_S,
    AVG(CLOSE_S) OVER (ORDER BY DATUM) "MW",
    STDDEV(CLOSE_S) OVER (ORDER BY DATUM) "StdDevx"
    FROM XYZ
    WHERE DATUM <= DATUM_A AND ID = ABC AND ROWNUM <= 20
    ORDER BY DATUM DESC;
    Aber wie kann ich ich jetzt das FETCH INTO machen? Also die Spalten MW und StdDEV.
     
  2. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Ich vermute mal
    Code:
    DECLARE asdf CURSOR FOR SELECT [...]
    OPEN asdf
    FETCH NEXT FROM asdf INTO @var1,@var2,...
     
  3. Jumper512

    Jumper512 Benutzer

    In der Select Abfrage werden ja der Durchschhnitt und die Standardabweichung berechnet und in die "Spalten" MW und StdDEV eingetragen. Aber wenn ich diese an das FETCH INTO anhänge klappt das nicht.
     
  4. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Nun ich nutze immer Variablen die durch den Cursor befüllt werden. Die Variablen müssen natürlich auch für berechnete Werte im passenden Format vorhanden sein.

    Ich nutze aber auch MSSQL, die Syntax ist vermutlich nicht identisch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden