Beziehungen

hethet

Neuer Benutzer
Beiträge
2
Hallo!

Ich bin ein Anfänger in Access und wollte etwas ausprobieren: Einen Dienstplan in Access zu erstellen:

Meine Überlegungen:
ich brauche folgende Tabellen: Mitarbeiter, Dienste
da ein Dienst von mehreren MA und ein MA natürlich mehrere Dienste macht, brauche ich eine m:n Beziehung zwischen Mitarbeiter und Dienste, also eine Zwischentabelle MADienste

Jeder MA wird über seine Dienstnr eindeutig identifiziert und jeder Dienst über eine autom. generierte DienstID

Mein Ziel wäre es eine Abfrage zu erstellen bei denen die Dienste mit Namen der MA angezeigt werden und nicht mit der Dientnr: zur besseren Lesbarkeit aller.

Das ist genau der Punkt bei dem ich hänge.

Ich bin dankbar für jede Hilfe!
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.702
Bin in Access nicht sehr bewandert, kannst du die Abfrage auch als SQL Syntax hinterlegen? Ich meine das geht.

Da ich deine Tabellen- und Spaltennamen nicht kenne, ungefähr so:
Code:
SELECT    m.name,
        d.bezeichnung
FROM    mitarbeiter m,
        zwischentabelle z,
        dienste d
WHERE    m.MA_ID = z.MA_ID
AND        z.D_ID = d.D_ID
 

hethet

Neuer Benutzer
Beiträge
2
Mein Ziel wäre es in einer Abfrage folgendes darzustellen:

Spaltennamen:Mitarbeiter1:id, Mitarbeiter1.name, Mitarbeiter2:id, Mitarbeiter:name; Mitarbeiter3:id, Mitarbeiter3:name

Es sollten also die Mitarbeiter mit ihrer Nr und ihren Namen (später mit Dienstdatum, Beginn usw. ...) aufscheinen

Mein bisheriger DB-Entwurf ist im Anhang

Der Code oben geht in die richtige Richtung, aber ich weiß einfach nicht wie ich ihn richtig modifizieren soll.
 

Anhänge

  • rel.PNG
    rel.PNG
    14,3 KB · Aufrufe: 5
Werbung:

Ähnliche Themen

Oben