Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Wenn Nachname, Vorname, Mannschaft vorhanden dann Ergebnis ergänzen

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von SputniksLeo, 13 April 2016.

  1. SputniksLeo

    SputniksLeo Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen,

    erstmal zum Hintergrund meines Anliegens, ich bin von Schützenverein auf Rundenwettkämpfen unterwegs. Diese Ergebnisse würde ich gerne in einer Datenbank ablegen.
    Beim Eintragen der Einträge soll geprüft werden, ob der Schütze bereits in der Datenbank bekannt ist (Anhand von Nachname, Vorname und Mannschaft)

    Wenn Schütze noch nicht in Datenbank vorhanden
    --> Eintrag neu anlegen und Ergebnis am entsprechenden Wettkampfort eintragen

    Wenn Schütze in Datenbank vorhanden
    --> Ergebnis für entsprechenden Wettkampfort ergänzen.

    Die Tabelle ist wie folgt aufgebaut:

    ID | Nachname | Vorname | Mannschaft | Wettkampfort-1 | Wettkampfort-2 | ... |
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Das ist ein völlig vergeigtes Design. Mit jedem neuen Wettkampf hängst Du eine Spalte an, oder? Das ist Murks. Du benötigst (mindestens) 2 Tabellen: eine für die Teilnehmer-Stammdaten und eine für die einzelnen Events. Besser: eine für Events-Stammdaten, wie z.B. wann es war, wo es war, wie das Wetter war und ob das Bier geschmeckt hat) und dann eine Tabelle mit FK zu Teilnehmern und Events sowie dem Ergebnis.
     
  3. SputniksLeo

    SputniksLeo Neuer Benutzer

    Ich hatte es bislang so geplant, dass die Spalten von Anfang an bestehen und lediglich die Werte in den Spalten ergänzt werden.
    Das mit den Event Stammdaten klingt nach einer guten Idee, ist aber nicht von Bedarf. Es soll mit der Datenbank lediglich eine Excel Tabelle abgelöst werden, da es bislang so war dass die Ergebnisse am Wettkampftag in eine Excel Tabelle eingetragen worden sind, diese Aufgabe macht allerdings jemand aus einem anderen Verein, der stellt uns das die Tabelle zur Verfügung und wir stellen die dann auf unserer Homepage bereit. Diesen Schritt möchte ich damit umgehen, dass die Daten direkt nach dem Schießen von der Standaufsicht in die Datenbank eingegeben werden.

    P.S. das Bier schmeckt immer ;)
     
  4. SputniksLeo

    SputniksLeo Neuer Benutzer

    Hab nochmal drüber nachgedacht.
    Würde es so gehen?
     
  5. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    sieht schon viel besser aus.
     
  6. SputniksLeo

    SputniksLeo Neuer Benutzer

    Jetzt weiß ich bloß nicht wie ich die Daten da eintrage, ich erinnere mich grob daran wie ich die Daten mit INNER JOIN abfrage. Allerdings wie ich die Daten zusammenhängend da eintrage hab ich keinen Plan von.
     
  7. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    In MySQL je Tabelle einzeln. Wenn das Keys generiert werden, die die dann in der anderen Tabelle brauchst mit den passenden Funktionen arbeiten. Mit PostgreSQL und sog. writeable Common Table Expressions viel einfacher ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden