Tabelle für Änderungen: Logging changes in separate table

Pepe_26

Neuer Benutzer
Beiträge
1
Hallo zusammen,

welche Möglichkeiten bieten sich an, in einer Access DB, Änderunegn der Tabellen in einer separaten Tabelle zu speichern. Funktionen wie create, update, delete sollten in dieser separaten Tabelle geloggt werden, also welcher User , wann, welche Daten geändert oder gelöscht oder neu erstellt hat.

UseCase: End-User bearbeitet Kundendaten( update auf Datenbank) und hat dabei einen Fehler gemacht, der erst eine Woche später erkannt wird, und möchte jetzt eine History der Änderungen sehen um die Daten zu korrigieren.

Datenbank: Umfang sind insgesamt ca. 10 Tabellen.

Oder gibt es womöglich eine bessere Lösung, als eine separate Tabelle(History) zu erstellen?

Bedanke mich im Voraus für jede Antwort/Hinweis.

Gruß pepe
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.582
Access bietet nur einen sehr abgespeckten Funktionsumfang eines echten relationalen DB Systems. In vielen anderen Datenbanken ginge das per Trigger. Access arbeitet, so wie ich das verstehe, etwas anders (öffnen und bearbeiten von Tabellen) und unterstütz daher keine Trigger die in TSQL geschrieben sind. Es scheint allerdings beschränkt Möglichkeiten zu geben:
http://www.akademie.de/wissen/access-2010-datenmakros-trigger
Das ist aber (denke ich mal) eher VB als TSQL.
 
Oben