Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Query für Renaissance-Schriften schreiben

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von Lars Kähler, 12 August 2015.

  1. Lars Kähler

    Lars Kähler Aktiver Benutzer

    1 Schönen Guten Abend!

    Das Schriftenprojekt GlobalType bittet um Mithilfe: Aus der hier in Form einer Excel-Tabelle mir vorliegenden Datenbank soll die Gesamtheit der beiden Gruppen I und II ermittelt und addiert werden.

    Darf ein klein wenig kosten.

    Lars
     
  2. Lars Kähler

    Lars Kähler Aktiver Benutzer

    Also: Die Datenbank besteht aus einer einzigen Tabelle. Es ist die von Hans Reichardt, einem früheren Linotype-Mitarbeiter, bis ≈ 1985 bis zur annähernden Vollständigkeit zusammengetragene Gesamtheit der westeuropäischen, angloamerikanischen Schriftenvielfalt. Es gibt hier nun eine Spalte mit dem Namen »DIN«, die die manuelle Zuordnung durch Herrn Reichardt in Form einer römischen Ziffer enthält, analog zu den Gruppen der DIN 16518.
     
  3. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Ich kenn mich mit der DIN nicht aus aber stehen römisch I und II alleine in einer Spalte? Dann wäre das doch nicht so schwer.

    Zunächst mal solltest du deine Daten aber vieleicht in SQL importieren, das macht die Sache leichter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden