Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

MS SQL Funktion mehrere Werte zurückgeben

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von webdesigner01, 1 März 2013.

  1. webdesigner01

    webdesigner01 Neuer Benutzer

    Guten Tag,

    Wie kann man eine Funktion programmieren, dass einfach den Befehl "Select [test] FROM [test].[dbo].[test]" ausführt und alle ergebnisse zurückgibt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Webdesigner01
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Ich könnt es Dir in PG zeigen, würde Dir aber wohl nicht viel helfen.

    Als 'webdesigner' nutzt Du M$SQL? Ich meine, das bieten wir z.B. auch an, aber das ist eher marginal von den Userzahlen ...

    Andreas
     
  3. webdesigner01

    webdesigner01 Neuer Benutzer

    Guten Tag,
    Vielen dank.

    Könntest du mir vielleicht jetzt helfen?
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Ähm, ja, vielleicht:

    Code:
    test=# select * from foo;
     id | val
    ----+-----
      1 |   1
      2 |   2
      3 |   5
      4 |   3
      5 |   7
      6 |   4
      7 |   6
    (7 rows)
    
    Time: 0,179 ms
    test=*# create or replace function f_foo (out id int, out val int) returns setof record as $$begin return query select * from foo;end;$$language plpgsql;
    CREATE FUNCTION
    Time: 0,422 ms
    test=*# select * from f_foo();
     id | val
    ----+-----
      1 |   1
      2 |   2
      3 |   5
      4 |   3
      5 |   7
      6 |   4
      7 |   6
    (7 rows)
    
    Time: 0,314 ms
    test=*#
    
    Wie schon gesagt, das ist PostgreSQL. Ob Du das so übernehmen kannst - ich weiß es nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden