Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Hilfe bei 2 Datensätzen

Dieses Thema im Forum "Datenmodellierung, Datenbank-Design" wurde erstellt von INFOEMCY, 27 Januar 2013.

  1. INFOEMCY

    INFOEMCY Neuer Benutzer

    Hallo, ich bin neu hier....

    ich habe momenten das Fach Informatik und sollte da einfach mal ein paar Gedanken machen über Datenbanken. Dies wird dann benotet, sozusagen will man uns einfach nur mal die Datenbanken zeigen bzw den Aufbau, gar nicht viel beibringen sondern einfach nur mal zeigen...

    Die Note setzt sich einfach nur aus den Datenfeldern zusammen.

    Sinvoll und Umfangreich sollte die Liste sein...

    Ich habe 2 Begriffe bekommen:

    ABMAHNUNGEN: Felder die ich schon habe sind zum Beispiel:

    Name, Vorname, Adresse, Familienstand, Eintrittsdatum, Gehaltsklasse, Frührer Aufgefallen, Arbeitsbereich, Werk, Personalnummer, Verstoß gegen, Abmahnung NR.,

    GESCHÄFTSESSEN: Name, Vorname, Adresse, Familienstand, Eintrittsdatum, Anzahl der Essen, Restaurant, Ort, Rechnung, Geschäftspartner, letztes essen mit.

    da wir das nur als Nebenfach note brauchen, ist die vorgabe, wir dürfen alles nutzen was wir an material oder hilfe finden...

    da dachte ich logischerweise am besten im Forum fragen von dem ich weiß das sich die Leute da auskennen...

    ich mach das viel zu selten als das ich alles aufnehmen könnte... was brauch eine Datenbank für die 2 begriffe noch so für Auswahl bzw anzeige Möglichkeiten?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    So ganz versteh ich grad nicht, was Du jetzt überhaupt willst.

    Wenn Deine 'Abmahnungen' und 'Geschäftsessen' aber Tabellen sein sollen, so verstoßen diese klar gegen die Regeln der Normalisierung. Ein Mitarbeiter z.B. kann mehr als eine Abmahnung erhalten. Bei Deiner Struktur müßtest Du dann Dinge wie Name, Adresse etc. also mehrfach speichern. Auch kann man sicherlich mehrfach an einem Geschäftsessen teilnehmen. Also, wenn Du im Informatik Bereich Datenbanken auch nur ansatzweise einen Blumentopf gewinnen willst beschäftige Dich mit Normalisierung.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Normalisierung_(Datenbank)

    Andreas
     
  3. INFOEMCY

    INFOEMCY Neuer Benutzer

    ne im grunde denkst du schon zu weit wahrscheinlich... mein Lehrer erwartet kein wissen... er möchte nur das wir sozusagen jemand sind der eine Datenbank bestellt. aber, eine detailierte Bestellung... wir sollen im sagen was wir gerne in die Datenbank haben wollen... also diese felder sollte es haben, anzeigen. und das da oben ist mir bisher eingefallen... was kann man noch aufnehmen?
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Vielleicht jeweils das Datum. Ob es 'früher' bei Abmahnungen schon was gab ist natürlich datenschutzrechtlich kritisch, da Abmahnungen nach einer festen Zeit zu löschen sind.

    Aber insgesamt bist Du mit Deinen Fragen irknwie hier nicht so richtig, finde ich. Hier geht es nicht unbedingt darum, WAS zu speichern ist, sondern WIE.

    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden