Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Baumstruktrur aufbröseln

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von Christiangreven08, 18 November 2013.

  1. Christiangreven08

    Christiangreven08 Neuer Benutzer

    Hallo,


    ich suche nach einer Abfrage Möglichkeit, welches mir eine Baumstruktur komplett aufbröselt.

    Ich habe zwei Tabellen. tblArtikel + tblUntergruppe


    Nun kann es sein dass in tblArtikel, einen Artikel gibt, welcher 4 Untergruppen bzw Unterartikel hat.

    Beispiel: In tblArtikel gibt es einen Artikel ‘Auto‘ (als Primary Key)

    In der tblUntergruppe gibt es auch einen Eintrag ‘Auto‘ als Primary Key und als 2 Column den Code ‘Sitze‘.

    Den Artikel ‘Sitze‘ gibt es dann wieder der tblUntergruppe als Primary Key und der 2 Column mit Coden ‘Federn‘, ‘Schrauben‘, ‘Bezug‘


    Das Resultat sollte dann ungefähr so aussehen.




    Fahrrad

    Roller

    Auto | Sitze |

    || Federn ||

    ||Schrauben||

    ||Bezug ||

    |||weisser Bezug mit Blumen|||

    |||schwarzer Bezug mit roten Punkten |||

    Motorrad

    LKW
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Das klingt nach rekursiven Abfragen. Ich weiß jetzt nicht, was M$SQL da so kann, ein ähnliches Beispiel (mit nur einer Tabelle) und einer anderen Datenbank (PostgreSQL) findest Du hier ab Seite 12: http://de.slideshare.net/petereisentraut/spa-mit-postgresql?nomobile=true

    Vielleicht bekommst das damit hin.
     
  3. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    In MSSQL gibt es glaube ich mehrere Lösungen für das Problem. Hier mal ein sehr guter Artikel dazu:
    http://msdn.microsoft.com/de-de/magazine/cc794278.aspx
    Ich hab das damals mit WITH gelöst, ist aber schon etwas her. Ich weiss das unser CRM nicht mit HirachyID (das ist glaube ich MSSQL spezifisch) klar kam. In jedem Fall ist der Artikel sehr aufschlussreich für mich gewesen.

    Noch zwei interessante Links:
    http://blog.sqlauthority.com/2012/0...rchical-query-using-a-recursive-cte-a-primer/
    http://en.wikipedia.org/wiki/Hierarchical_and_recursive_queries_in_SQL
     
  4. Christiangreven08

    Christiangreven08 Neuer Benutzer

    Hallo, vielen Dank ihr zwei. Ich lese mich mal durch ein melde mich wieder.
    Vielen Dank vorab !
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden