Abfrage hängt in "Sending Data" bis 25 Sek.

freedl

Neuer Benutzer
Beiträge
3
Hallo,

ich habe eine Abfrage über 2 Tabellen, die nicht wirklich performant läuft:

products: 250.000 Datensätze
match_stylecat_shopcat: 700 Datensätze

Code:
SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS `products`.`Title`, `products`.`ProductID`,  `match_stylecat_shopcat`.`StyleCategoryID`
FROM `match_stylecat_shopcat`
INNER JOIN `products`
ON `match_stylecat_shopcat`.`ProductCategoryID` = `products`.`ProductCategoryID`
WHERE (`match_stylecat_shopcat`.`StyleCategoryID` =93 OR `match_stylecat_shopcat`.`StyleParentCategoryID` =93 ) AND `products`.`aktiv` = '1' AND (`products`.`Img120Width` != 0 OR `products`.`Img120Height` != 0) LIMIT 0 , 21

Vom der Abfrage betroffen sind ca. 9.000 Datensätze. Wenn ich die Abfrage ein 2. mal innerhalb kurzer Zeit starte, dann gehts schnell (0,1 Sek.). Mache ich irgendwas falsch?

Vielen Dank schon mal
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.409
Offensichtlich cached deine DB das Ergebnis und gibt es beim 2ten mal erneut aus. Das ist zumindest die naheliegenste Begründung die mir einfällt.

Um die erste Abfrage zu beschleunigen kann ich nur raten die Indexe neu zu erzeugen / zu überdenken.
 
Oben