1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Zeichen innerhalb eines Feldes ersetzen /Abfragemerkmal updaten

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von punica, 29 Dezember 2011.

  1. punica

    punica Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen,

    ich habe 2 Probleme

    Problem 1

    UPDATE `jos_chronoforms_data_last`
    SET `key` =
    CONCAT
    (SUBSTRING(cf_created,6,2),
    SUBSTRING(cf_created,9,2),
    SUBSTRING(cf_uid, 10,6))
    WHERE `status` IS NULL

    SOWEIT OK - Hier hätte ich aber gerne das danach der Status auf 1 gesetzt wird. Was aber irgendwie nicht geht, aber auch logisch ist.

    Problem 2

    Dann habe ich ein 2.tes Attentat auf das Feld.
    Es müssen ettliche Zeichen abgefragt und ersetzt werden.
    Zum Beipiel eine 0 und ein O druch ein X.

    aus
    12013a9d4a

    wird
    12X13a9d4a

    Wenn ich es wie folgt mache, habe ich in dem Feld KEY stehen

    update `jos_chronoforms_data_last`
    set `key` = replace('key', '0' , 'X' )

    Wo ist der Fehler?

    Lieben Dank
     
  2. Charly

    Charly Datenbank-Guru

    Hallo

    zu 1. Warum nicht gleich alles in einem Update-Befehl

    UPDATE `jos_chronoforms_data_last`
    SET `key` = CONCAT ...
    , `status` = 1
    WHERE `status` IS NULL

    zu 2. Hier wird 'key' von replace als String und nicht als Feld verstanden.

    Gruß Charly
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen