1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Reservierung der Seiten abhängig der Tabellengröße

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von AngelOfEffekt, 7 September 2011.

  1. AngelOfEffekt

    AngelOfEffekt Neuer Benutzer

    Hallo,

    wir haben im Untericht das Thema Seitenreservierung pro Tabelle.

    Dazu hier mal fix n kleines Bsp.:

    Code:
    create table Kunde(
     kid smallint not null,
     k_name char(50) not null,
     k_adresse1 char(50) not null,
     k_adresse2 char(50) not null,
     k_wohnort char(50) not null,
     k_bundesland char(2) not null,
     k_plz char(10) not null,
     k_telefon char(20) not null,
     k_fax char(20) not null,
     k_email char(30) not null,
     k_homepage char(20) not null
    )
    Das sind dann also 304 Byte + 10Byte je Zeile
    Code:
     (9 Spalten mit char) = 300Byte
    + 1 Spalte mit smallint= 2Byte
    + 1 Spalte mit char(2) = 2Byte
     304Byte
    + 10Byte je Zeile (null-Bitmap & Header
    Die Seitenreservierung soll nun 8096/314 = 25,78 Seiten)

    Dh. wenn ich eine sehr kleine Tabelle (zB. Hilfstabelle für NM-Beziehung)
    Code:
    create table klein (
      id smallint not null,
     aid smallint not null,
     mid int not null
    )
    Code:
    2*2 + 4 + 10 = 18Byte
    8096 / 18 = 449,7...7Seiten

    So hat uns das unser Dozent erklärt.

    Jetzt meine Frage: Worin liegt hier der Hintergrund. Warum reserviert der Server bei kleinen Tabellen automatisch mehr Seiten?

    LG AoE
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reservierung Seiten abhängig
  1. trixzer
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    562
  2. Mandel83
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.062

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden