1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Create Login

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von zachy, 27 Januar 2012.

  1. zachy

    zachy Aktiver Benutzer

    Hallo Community,

    ich möchte einen CREATE LOGIN-Befehel im MS SQL Server Management Studio (SQL Server 2008 R2) angeben. Dieser hat die folgende Syntax:

    USE MASTER
    CREATE LOGIN [ReplaceWithNAVServerAccount] FROM WINDOWS;
    GO

    Soviel zur Theorie...;)
    (Hinter NAVServerAccount verbirgt sich übrigens das Domänenkonto, welches der Dienst Microsoft Dynamics NAV Server verwendet...Falls es jemanden interessiert)

    Bis eben hatte ich vermutet, dass der in [eckige Klammern] gefasste Text ein Kommentar ist, dem scheint aber nach einigen Recherchen nicht so zu sein.

    Auf jeden Fall weiß ich nicht, wie man diesen Domänen Benutzer Account hier richtig angibt.

    Ich hoffe jemand hat eine Idee :)

    Viele Grüße
    zachy
     
  2. zachy

    zachy Aktiver Benutzer

    Ok, habe die richtige Syntax raus. Der Befehl muss folgendermaßen lauten:

    USE MASTER
    CREATE LOGIN Domäne/Benutzername FROM WINDOWS;
    GO

    Nun erhalte ich jedoch die folgende Fehlermeldung:

    Meldung 15401, Ebene 16, Status 1, Zeile 2
    Der Windows NT-Benutzer oder die -Gruppe 'Domäne/Benutzer' wurde nicht gefunden. Überprüfen Sie den Namen.

    Allerdings ist der von mir angegebene Benutzername richtig. Muss evtl. noch etwas an den Einstellungen im Benutzerkonto geändert werden?
     
  3. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen