Wie funktioniert der login bei Postgre und pgAdmin?

Thallius

Benutzer
Beiträge
15
Hi,

Ich muss leider etwas verstehen von dem ich überhaupt keine Ahnung habe. Ein Mitarbeiter ist sehr krank und der hat uns eine Python-Django App gemacht die auf Postgre aufbaut.
Wir brauchen nun einen direkten Zugriff auf die Postgre Datenbank. Ich konnte auch die Credentials im settings.py finden aber wenn ich nun den (auf dem Rechner installierten) pgAdmin starte fragt der mich nach einen Passwort das natürlich nicht dem der Credentials entspricht.
Hat der pgAdmin so eine Art Masterpasswort oder ist das gar für Postgre selber? Ich meine da ist ein button "Reset Passwort" aber ich traue mich nicht das zu benutzen weil er sagt das könnte andere Connections killen.
Ich könnte auch ein anderes DBAdmin tool installieren denke ich bin aber nicht sicher ob ich da dann nicht auch ein Masterpasswort für Postgre selber brauche. Dann hätt ich ja nichts gewonnen.

Über eine Aufklärung wäre ich sehr dankbar

Claus
 
Werbung:

akretschmer

Datenbank-Guru
Beiträge
9.532
Ja, siehe hier: Master Password — pgAdmin 4 6.9 documentation

Wenn Du die Zugangsdaten zur konkreten Datenbank hast, kannst Du auch direkt psql verwenden. Wenn Du Zugriff zur pg_hba.conf hast, kann man auch auf trust stellen und eine reload durchführen.

Und ja: es heißt PostgreSQL oder auch zur Not postgres, aber nicht postgre. Und ihr solltet für solche Fälle besser vorbereitet sein...
 

Thallius

Benutzer
Beiträge
15
Das bedeutet dieses Masterpasswort ist NUR für den pgAdmin und wenn ich den zurücksetze habe ich halt erstmal keine Verbindung-Daten mehr in pgAdmin und muss die neu eingeben/erstellen?
Aber es beeinflußt keine anderen Applikation, Script etc die auf dieses DB zugreifen?
 

castorp

Datenbank-Guru
Beiträge
466
Das bedeutet dieses Masterpasswort ist NUR für den pgAdmin
Ja. Es dient dazu die lokal gespeicherten Passwörter zu verschlüsseln. Sonst könnte ja jeder, der Zugriff auf Deinen Computer hat, die Passwörter im Klartext auslesen. Ist das gleiche Konzept wie z.B. das "Masterpasswort" im Firefox oder anderen Tools die Zugangsdaten speichern.
Aber es beeinflußt keine anderen Applikation, Script etc die auf dieses DB zugreifen?
Korrekt.
 
Werbung:
Oben