Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Was bewirken die folgenden SQL Anweisungen?

Dieses Thema im Forum "DB2" wurde erstellt von dolllinda2810, 22 Juli 2021.

  1. dolllinda2810

    dolllinda2810 Neuer Benutzer

    Hallo Leute, ich habe diese Aufgabe 'Formulieren sie die Abfragen vollständig in deutscher Sprache?
    Und meine Lösung ist "Nennen Sie alle Artikeln, dessen Nummer 1616 gleich ist"
    Ist meine Lösung richtig?

    SELECT DISTINCTROW Artikel_Lieferer.LiefNr, Artikel_Liefere.ArtNr, Lieferer.LiefName
    FROM Lieferer INNER JOIN Artikel_Lieferer ON
    Lieferer.LiefNr = Artikel_Lieferer.LiefNr
    WHERE Artikel_Lieferer.ArtNr =1616;

    LG
    Thomas
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Das ist nicht falsch, aber auch nicht richtig, denn es fehlen wesentliche Informationen. Kann es sein, dass Du nur raten tust?
    Hinweis: da ist auch noch ein Join auf eine zweite Tabelle dabei.
     
    akretschmer gefällt das.
  3. dabadepdu

    dabadepdu Datenbank-Guru

    Naja, ich würde sagen, schon eher falsch. Der Knackpunkt ist einerseits der Join wie @Walter schreibt und andererseits die Bedeutung der Tabellen.
    Ein geschlossener Join hat ja auch eine Filterwirkung.
    "Alle Artikel mit der Nr" ist per se auch undeutlich, wenn man vermutet, dass es eine eindeutige Nummer ist. Es dürfte also eh nur EINEN Artikel geben, der diese Nummer hat.
    Ohne zu wissen, was in den Tabellen des Datenmodells drin steht (fehlende Informationen), ist die Frage schwer zu beantworten, eher Spekulation.
    Und: Man kann auch noch die konkret ausgegebenen Spalten nennen in der Antwort und was sie beinhalten können / könnten.
     
  4. MDDaniel

    MDDaniel Aktiver Benutzer

    Imho würde ich sagen die Lösung ist definitiv falsch nicht nur undeutlich.

    Zur Begründung:
    Die Abfrage zeigt alle Lieferanten für den Artikel 1616.
    Gibt es mehrere Lieferanten für den selben Artikel erscheint der idente Artikel mit x Lieferanten entsprechend oft im Resultat. Die Tabelle Artikel_Lieferer muss logisch gesehen eine 1:N Verbindung sein. Sonst wäre die Entität falsch benannt.

    Gruß Mdd
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 August 2021
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden