Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Suche nach einem DB-Tool mit folgenden Fähigkeiten

Dieses Thema im Forum "Datenmodellierung, Datenbank-Design" wurde erstellt von Andre, 4 Mai 2017.

  1. Andre

    Andre Benutzer

    1. Pflicht: Unterstützung vom Microsoft SQL Server
    2. Kann: Unterstützung von weiteren DB-Systemen wie Postgresql
    3. Pflicht: Grafisches Design der Datenbank
    4. Pflicht: Versionierung unterschiedlicher DB-Stände
    5. Pflicht: Generierung von Differenz-Skripten die über ein einfaches Rename hinausgehen und auch Aktionen unterstützen die eine Neugenerierung einer Tabelle und deren Constraints mit Übernahme des alten Inhaltes unterstützten. Ebenso muss ein Verschieben von Tabellen in andere Schema unterstützt werden.
    6. Kann: Differenzskript zwischen den Versionsständen (ansonsten muss man die Differenzskripte für jede Aktion sammeln und händisch kombinieren).
    7. Kann: Namensvorgaben für Constraints, bei Änderungen die diese Namensvorgabe betreffen müssen auch die Constraints umbenannt/neu generiert werden (z.B. etwas wie "PK_<Tabellenname>" beim Umbenennen von Tabellen)
    Alle Tools die ich bislang ausprobiert habe (vornehmlich freie, günstige oder bereits vorhandene) scheitern mindestens bei 3 der Punkte 4-7. Kennt jemand entsprechende Tools? Der Aufwand den ich jedesmal bei einem DB-Patch oder großen "Versionssprung" mache rechtfertigt ggf. auch teurere Programme. Zumal ich kein DB-Admin bin und das neben meiner regulären Entwicklungstätigkeit machen muss.
     
  2. drdimitri

    drdimitri Datenbank-Guru

    Ich bin mir nicht sicher, ob es ein Tool gibt, dass das alles abdeckt. 4-7 wären z.B. mit reinen ER Modelling Tools zu machen (z.B. ErWin).
    Die anderen könnte z.B. Toad abdecken.
     
    Walter gefällt das.
  3. Andre

    Andre Benutzer

    Ich habe mir die ErWin-Demo gezogen. Er erzeugt mir zwar Skripte für neue Tabellen, aber andere Bereiche aus Punkt 5 werden scheinbar nicht unterstützt oder ich bediene das Programm falsch. z.B. Änderung der Spaltenreihenfolgen. Ich werde mir ggf. nochmal etwas Zeit nehmen doch haben mich die bisherigen Experimente noch nicht wirklich vom Programm überzeugt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden