Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Neues Feld für New-Line Wert in Abfrage

Dieses Thema im Forum "Microsoft SQL Server" wurde erstellt von ygi81, 6 Januar 2017.

  1. ygi81

    ygi81 Neuer Benutzer

    Hallo zusammen

    Ich habe in einer DB die Tabelle "xc". In dieser Tabelle hat es u.a. die Felder "D_M" und "D_N".

    Nun möchte ich gerne eine Abfrage erstellen bei welcher die Wert aus diesen beiden Felder in einem Feld erscheinen und mit einem Zeilenumbruch (NewLine) getrenten sind.
    Das Resultat sollt dann wie folgt aus sehen:

    "Neues Feld"
    D_M: 25
    D_N: 36

    Zusätzlich sollte vorheher noch eine andere Spalte aus der Tabelle "xc" vorhanden sein als "normales Feld".

    Ist es möglich, dass Ihr bitte weiterhelen könnt?

    Vielen Dank.
    Grüsse
    YGi
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Das kannst Du bequem bei der Abfrage machen, einfach die zwei Texte CONCATieren und dazwischen noch das Newline.
    Die zweite Frage ist unverständlich.
     
  3. ygi81

    ygi81 Neuer Benutzer

    Hi.
    Vielen Dank für die Rückmeldung. Hast Du ggf. ein Beispiel da ich mich mit SQL nicht so gut auskenne?
    Die beiden Felder habe den Datentyp varchar.

    Vielen Dank für Deine Bemühungen.
    Gruss
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Code:
    test=*# create table demo(spalte1 varchar, spalte2 varchar);
    CREATE TABLE
    test=*# insert into demo values ('bla', 'fasel');
    INSERT 0 1
    test=*# insert into demo values ('foo', 'bar');
    INSERT 0 1
    test=*# select spalte1 || E'\n' || spalte2 as "Neues Feld" from demo;
     Neues Feld
    ------------
     bla  +
     fasel
     foo  +
     bar
    (2 rows)
    
    
    Grüße aus Flensburg ;-)
     
  5. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Das ginge auch so:
    Code:
    SELECT andere_spalte AS normales_feld,
    'D_M: ' + D_M + CHAR(13) + CHAR(10) + 'D_N: ' + D_N
    FROM xc
    Du musst ggf. NULL-Werte abfangen, das ginge z.B. mit isnull() oder etwas komplexer mit CASE.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden