MySQL 5.6.14 Konfiguration

Oderdeich

Benutzer
Beiträge
9
Hallo,

ich bin neu im Forum und habe folgendes Problem. Ich habe MySQL 5.6.14.0 mit der Datei mysql-installer-community-5.6.14.0.msi auf einem 64-Bit-Windows 7-System installiert. Zu meinem Erstaunen wurde während der Installation und der nachfolgenden Konfiguration keine Datei my.ini erzeugt, wie das in früheren Versionen der Fall war. Es ist eine my-default.ini vorhanden (als Vorlage), die nicht editiert werden soll. Muss ich die Datei my.ini selbst erzeugen? Wo kann ich meine spezifischen Parameter (z. B. max_allowed_packet=512M) hinterlegen? Ich bitte um Aufklärung.

Viele Grüße aus Panketal, einem kleinen aber feinen Nest in Brandenburg
 
Werbung:

akretschmer

Datenbank-Guru
Beiträge
9.028
Hallo,

ich bin neu im Forum und habe folgendes Problem. Ich habe MySQL 5.6.14.0 mit der Datei mysql-installer-community-5.6.14.0.msi auf einem 64-Bit-Windows 7-System installiert. Zu meinem Erstaunen wurde während der Installation und der nachfolgenden Konfiguration keine Datei my.ini erzeugt, wie das in früheren Versionen der Fall war. Es ist eine my-default.ini vorhanden (als Vorlage), die nicht editiert werden soll. Muss ich die Datei my.ini selbst erzeugen?

Was genau spricht dagegen?

Wo kann ich meine spezifischen Parameter (z. B. max_allowed_packet=512M) hinterlegen? Ich bitte um Aufklärung.
In der my.cnf.

Viele Grüße aus Panketal, einem kleinen aber feinen Nest in Brandenburg

Grüße aus Sachsen zurück.

Ach ja: viel Spaß mit MySQL.
 
Oben