"Minimum User Role "USEREPL" is needed for replication.

akretschmer

Datenbank-Guru
Beiträge
9.848
Moin,

$Kunde will von DB2 via " IBM InfoSphere Replication Agent" nach PostgreSQL replizieren und bekommt Fehlermeldung laut Thread-Thema.
Wie kann ma in DB2 einem User dieses Recht zuweisen?

In PG würde ich einfach sagen:

Code:
postgres=# alter user blafasel replication;
ALTER ROLE

Ich hab aber kein DB2 und auch keine Ahnung davon. Kann jemand helfen?
 
Werbung:

dabadepdu

Datenbank-Guru
Beiträge
1.123
Ich hab auch nichts Brauchbares. Das "Agent" in #1 macht mich etwas stutzig. Klingt nach "Teilinstallation".
Ich würde vermuten, dass im Rahmen des Setup von Infosphere Replication alles angelegt/aktiviert wird, was man braucht. Versucht man, es auf einer Teilinstallation (Agent) zu nutzen, hakt es dann halt.
Es gibt diverse Anleitungen für "After Installation" zu jedem Drittsystem, wo dann die notwendigen Grants dafür beschrieben werden. Würde umgekehrt vielleicht bedeuten, dass User & Grants für 's Quellsystem bei der Installation entstehen oder ähnlich wie bei Oracle DB als Standard User einer Standard Installation vorhanden sind, nach Bedarf aber gelöscht oder gesperrt werden können oder als Anmeldeparameter ".. as repl<irgendwas> oder sys<irgendwas>" für einen Privilege/ Profile / Role Wechsel anzugeben sind.
Entweder die Admins fragen oder Replication selbst installieren und während dessen über die passenden User/ Role Dialoge stolpern. Bzw. in der DB schauen, welche Rollen / User durch die Installation dazu kommen.
Hab noch nie ernsthaft was mit DB2 zu tun gehabt, kann nichts Konkretes dazu sagen. Von Informix weiß ich aber, dass man das alles bei bigblue runterladen und installieren kann/konnte (letztes Mal ist 2-3 Jahre her).
 

dabadepdu

Datenbank-Guru
Beiträge
1.123
Entsprechend dieser Hinweise braucht man vielleicht nicht userepl, sondern gleich mehr. Oder sie hatten keine Lust auf kleinteilige Doku.
  1. InfoSphere Data Replication
  2. 11.4.0

User account access requirements​

CDC Replication replication engine: CDC Replication Engine for Db2® Database
Operating system user account requirements:
Note the following before you install or upgrade IBM® Data Replication - CDC Replication software on LinuxUNIXLinux or UNIX:
  • Do not install or upgrade IBM Data Replication - CDC Replication as a root user.
  • The installation directory requires file system permissions of 700 if you plan to use the same user account to install the product, create and configure instances, or upgrade the product.
  • The installation directory requires file system permissions of 770 if you plan to use different user accounts to install the product, create and configure instances, or upgrade the product.
Database user account requirements:
You must have a DB2® user account with system administrator (SYSADM) or database administrator (DBADM) privileges for the CDC Replication Engine for Db2 Database to connect to your DB2 database.
(User account access requirements)

Da ist allerdings nicht explizit von dem Agent die Rede.
 

dabadepdu

Datenbank-Guru
Beiträge
1.123
Man kommt glaub ich mit der Suche weiter, wenn man die spezifisch geforderte Rolle ignoriert.

Einige Treffer gibt es bei den IBM Redbooks, die u.a. die Replication beschreiben. Dort bestätigt sich, dass die Infosphere Installation selbst, speziell der Access Server eine zentrale Funktion hat. Also suche danach. Ich hab keine Ahnung, wie das Rollenkonzept bei DB2 Instanz spezifisch, DB spezifisch oder übergreifend angelegt ist. Ob die Access Server Installation weitere Rollen anlegt oder die oben genannten (weitreichenden) Rollen ausreichend sind, gegranted sein müssen oder durch die Installation werden, ist mir nicht klar.

IBM Bücher

Red Book Architecting and Deploying DB2 with BLU Acceleration

Seite 60 https://www.redbooks.ibm.com/redbooks/pdfs/sg248212.pdf

und
Redbook Dynamic Information with IBM InfoSphere Data Replication CDC


Das hier könnte auch ganz gut helfen:
Erstellen der Tabelle SYSTOOLS.REPL_MQT_LATENCY

darin dieser Link
Installationsvorbereitungen für IBM InfoSphere Change Data Capture-Software


und übergeordnet, ff:
Installationsvorbereitungen für IBM InfoSphere Change Data Capture-Software


Ich hoffe, das ist das richtige Produkt und passende Version / Plattform.
Viel Erfolg!
 
Werbung:
Oben