Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Linux NAS als PostgreSQL-Server

Dieses Thema im Forum "PostgreSQL" wurde erstellt von Kampfgummibaerlie, 29 Mai 2017.

  1. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Ich habe das Ganze mittels "tunneling" gelöst, wo ich nach 2 Wochen herumprobieren/versuchen, eigentlich wollte ich tunneling vermeiden, aber es geht offenbar nicht ohne, und bin auf folgenden Link gestoßen (Google), und bin jetzt glücklicher besitzer eines privaten NAS-SQL-Servers :D

    Hier der Link, durch welchen es am Ende bei mir geklappt hat:
    PuTTY for SSH Tunneling to PostgreSQL Server - Postgres OnLine Journal

    Viele denken jetzt vielleicht, ich muss enorm schlecht sein, wenn ich dafür solange gebraucht habe, aber ja.... auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut ;)

    Natürlich muss man die 2 Conf-Files nach der Installation von PostgreSQL am NAS noch entsprechend konfigurieren.

    Bin aber sehr froh, dass meine Versuche/Suchen ein Ende gefunden haben ;)
     
    Walter und akretschmer gefällt das.
  2. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Weil ich ein wenig zuviel am erfreuen war, habe ich ganz vergesssen zusätzliche Informationen zu sagen:

    In Verwendung bei mir:
    1.: 1 Netgear ReadyNAS 204 (Der wird bald aufgerüstet, habe bisher nur eine normale 3 TByte WD Red drinnen (habe ich mir gekauft, wie ich mir den NAS gekauft habe, ist schon eine Weile her ....))
    2.: PGAdmin 4 als PostgreSQL-Client
    3.: Putty (SSH-Client) - der hier ist auch in der Lage tunneling aufzubauen

    Mich wunderts gerade selbst, dass das "so wenig" ist. Aber ja, ansonsten war nichts notwendig.
    Ich bin leider nichtmehr im Stande, alles, was ich herumgecodet habe, preis zu geben, weil ich es auch schon nichtmehr wirklich weiß ;)
    <3 Try and Error <3 :D

    Ab jetzt, da das mit dem privaten PostgreServer geschafft ist, werde ich mich ersteinmal wieder voll und ganz der Datenbank witmen ;)
    Also nicht wundern, falls wieder die eine oder andere Frage kommt ;) (Ich glaube, dass es eh auch so gewollt ist (das Forum) ^^)
     
  3. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden