Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

konzeptionelle modellierung

Dieses Thema im Forum "Datenmodellierung, Datenbank-Design" wurde erstellt von mnmlvsmxml, 29 Oktober 2015.

?

konzetionelle Modellierung richtig?

  1. ja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. mnmlvsmxml

    mnmlvsmxml Neuer Benutzer

    hey leute :)
    vllt kann mir jmd sagen, ob ich es richtig gemacht habe? Denn einerseits denke ich, dass ich alles bedacht habe, auf der anderesn Seite bin ich mir aber unsicher.


    Zur Generierung von Speiseplänen setzt die Mensa eine Datenbank ein. Darin werden die Menüs
    erfasst mit eindeutiger Kennung, Bezeichnung und Kalorienzahl. Gleiches gilt für die einzelnen Speisen.
    Bei diesen interessiert ferner noch, ob Sie als Hauptspeise oder ggf. als Vorspeise oder als ein anderer
    Gang auftreten. Der Speiseplangilt jeweils für eine bestimmte Kalenderwoche.

    Für die obige Beschreibung gelten folgende Beziehungen:

    Ein Menü setzt sich aus mindestens einer Speise zusammen und eine Speise kann in mehreren Menüs vorkommen.

    Für einen Gang können mehrere Speisen in Frage kommen und eine Speise ist für einen bestimmten Gang vorgesehen.

    Ein Wochentag kommt wöchentlich wieder auf dem Speiseplan vor und ein Datensatz des Speiseplans bezieht sich auf genau einen Wochentag.

    Ein Menü kann mehrfach auf dem Speiseplan stehen und ein Datensatz des Speiseplans kann höchstens ein Menü enthalten.


    Zu welchem konzeptionellen ER Modell führt die obige Beschreibung? Überlegen Sie dabei insbesondere auch, welche Beziehungstypen identifizierend sind! Kennzeichnen sie sämtliche teilidentifizierenden Elemente geeignet!
    IMAG4681.jpg
     
  2. Dukel

    Dukel Datenbank-Guru

    Wieso gibt es die Kalorienanzahl im Menü und in der Speise? Sollte die Kalorienanzahl des Menüs nicht einfach die Summe der Speisen sein?
     
    akretschmer gefällt das.
  3. mnmlvsmxml

    mnmlvsmxml Neuer Benutzer

    ich hab das so verstanden, dass es nochmal extra aufgeführt werden sollte..aber ich bin mir niht sicher.

    stimmt es, dass die gangart durch die speise identifiziert wird? und ich bei somit von speise zu gangart ein identifikationspfeil zeichnen muss?
     
  4. Dukel

    Dukel Datenbank-Guru

    Wenn es nur ausgegeben werden soll kann man das ja ohne dies zu speichern.
     
  5. mnmlvsmxml

    mnmlvsmxml Neuer Benutzer

    alles klar. vielen dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden