Funktionale Abhängigkeit Relation

Lomovo

Neuer Benutzer
Beiträge
4
Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit der Lösung folgender Aufgabe:



Es ist untenstehende Relation R mit den Attributen a, b , c gegeben, die Tupel sind ebenfalls ersichtlich.
In dieser Relation R besteht folgende Funktionale Abhängigkeit: FD a⟶b, b⟶c .

Die Aufgabe besteht darin, so wenig Tupel wie möglich zu entfernen, so dass die Funktionale Abhängigkeit wie oben aufgeführt noch besteht.

Ich habe schon diverse Quellen im Internet und Fachbüchern durchsucht, leider stoße ich nie so wirklich auf eine Erklärung für diesen Fall. Ich hätte jetzt gesagt, da b von a und c von b abhängig ist, so ist auch c von a abhängig und das ganze ist das transitiv abhängig, so dass ich alle doppelten a --> c löschen würde??

Ich bitte um Beistand, danke!

Relation R:

a b c
1 3 5
1 3 6
1 3 6
2 4 8
3 5 9
1 4 6
2 3 7
2 4 7
3 5 9
 
Werbung:
Oben