ER-Modell

idefix

Neuer Benutzer
Beiträge
1
Hallo zusammen, bevor ich meine Arbeit abgebe hätte ich gern von jemanden der mehr Erfahrung als meine Wenigkeit hat, gewusst ob ich mit meinem ER-Diagramm (Chen Notation) richtig liege. Gegebene Entitäten: Kunden, Fahrzeug, Reservierung, Kategorie, Modell, Marke. Die dazugehörigen Attribute hab ich jetzt keine Lust alle aufzulisten, kann man ja dem Diagramm entnehmen. Vielen dank!

1655905603703.png

einen Gruß,
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.647
Ich bin jetzt nicht Fit was die Chen-Notation angeht, sieht erstmal grundsätzlich plausibel aus.

- Ist mit Strecke zurückgelegte Kilometer gemeint?
- Was bedeutet der Pfeil zwischen Geschlecht und PASS?
- Wieso hat FAHRZEUG eine Spalte Modell, das Modell ist doch per Tabelle zugeordnet?
- Ein FAHRZEUG hat aber nicht n MODELL oder? Eher umgekehrt.
- Und eine MARKE kann vermutlich n MODELL produzieren, außer die Marke ist Trabant.
- MARKE n kann auch m KATEGORIEN haben. Die Beziehung geht aber eigentlich aus der restlichen Struktur hervor, die würde ich nicht gesondert abbilden.
 
Werbung:

ukulele

Datenbank-Guru
Beiträge
4.647
Achja PS:

KATEGORIE hängt wohl eher an MODELL, nicht am einzelnen FAHRZEUG. Wenn du also 2 VW Golf hast dann sind das zwei Einträge in FAHRZEUG aber nur ein MODELL das einer KATEGORIE angehört.
 
Oben