Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

ende einer exclusion constraint

Dieses Thema im Forum "PostgreSQL" wurde erstellt von Kampfgummibaerlie, 11 Juli 2017.

  1. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Wie vl. der eine oder andere weiß, ist es mir gelungen, bei der direkten_mieteingabe ein jede einzelne freie Maschine automatisch zu wählen, wenn diese frei ist.

    Meine Table sieht so aus:
    Code:
    create table vermietungen (miet_id serial, Maschinen_ID int, Maschinen_Name text, Mietzeit tsrange default (tsrange(now()::timestamp, now()::timestamp+'6 hour'::interval)), exclude using gist(Maschinen_ID with =, Mietzeit with &&));
    
    Und ich weiß, dass dieses && bis in die "Ewigkeit" rechnet, ich glaube, einen ähnlichen Fall bei meiner lernphase für C++ gesehen zu haben, und denke, dass eine ähnliche Lösung auch hier möglich sein sollte ;)

    Frage hier aber sicherheitshalber nach, falls jemand das gleiche Problem hat ;)
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Jein. Das ist der Überlappungs-Operator. Wenn die Range bis Ultimo geht, dann wird das auch abgedeckt. Endet diese irgendwann, dann ist dann Schluß.
     
  3. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    bitte closen (falls erwünscht), der exclusion constraint funktioniert richtig, scheint an irgendwas anderem zu liegen.
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    war schneller ;-)
     
  5. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    voll fies :(
    *weinend ins eck stell und mich schäm*
    *mich auf meinem Gandalf-Stab abtütze*

    EDIT: Muss ich also die Function anders aufbauen?
     
    akretschmer gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden