Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Dringend Hilfe gesucht für Definition einer Aufgabe

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von MLNA_IMM, 26 November 2016.

  1. MLNA_IMM

    MLNA_IMM Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    Ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass ich hier am richtigen Ort schreibe. Ich suche gerade dringend jemand der mir bei der Definition folgender Aufgabe hilft:

    Thema 7

    Sie bewirtschaften eine leider sehr heterogene Applikationslandschaft in Ihrer Firma; insbesondere führen Sie in Ihrer Firma drei verschiedene Business Warehouse Applikationen, was das Business Reporting sehr schwierig macht und voraussetzt, dass weiterhin sehr viel auf Excel ausgewertet wird. Sie wollen dies ändern und schlagen eine Harmonisierung der Business Warehouse Applikationen vor, sodass baldmöglichst nur noch eine Business Warehouse - Lösung im Einsatz ist. Termin: Kleinklassenunterricht in Semesterwoche 11 zum Themenbereich Business Intelligence Systems

    Für diese Fragestellung muss ich einen Investitionsantrag mit Lösungsvorschlägen erstellen, jedoch ist für mich -trotz grosser Wissbegierde- als Anfänger auf dem Gebiet einiges unklar.

    Ich habe meinem Dozenten bereits eine Mail geschrieben, doch vielleicht bekomme ich hier schneller eine Antwort, da es doch recht eilt. Meine Komilltonen habe ich auch gefragt, jedoch war das Thema für viele auch unklar.

    Wie ist eine Business Warehouse Applikation definiert? Was sind Beispiele solcher Applikationen? Wenn ich zbs Google frage, bekomme ich nur Vorschläge, welche mit SAP BW zu tun haben.

    Ist ein Business Warehouse automatisch auch ein Data-Warehouse?

    Mir wäre sehr geholfen, wenn mir das jemand beantworten könnte, oder mir jemand der sich in diesem Bereich gut auskennt seine Interpretation der Ausgangslage darlegen würde.

    Vielen Dank

    Raphael
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru


    Database Bullshit Bingo?

    Sorry, keine Ahnung, was Dein Lehrmeister hier hören will.
     
  3. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Dieses hohe Level an Theoriegeschwafel erinnert mich eher an BWL als an Datenbanken aber ich kenne mich hier auch gar nicht aus.
     
  4. MLNA_IMM

    MLNA_IMM Neuer Benutzer

    Hehe Bullshit-Bingo, das hören wir seit unserem neuen deutschen BWL Dozenten öfters. Nun handelt es sich zwar nicht um BWL, sondern WIN. Vielleicht hab ichs auch komisch formuliert. Asche über mein Haupt :) Ich wollte mehr den anwendertechnischen (applikationstechnischen ) Unterschied wissen, zwischen einer BW Applikation und einer Data Warehouse Applikation - wenn es denn wirklich einen gibt. Und ob sich hierbei die BW Applikation durch stärkere analytische Ausrichtung wie z.B. dem vorhandensein der Möglichkeit von Definitionen einer Benutzerabfrage an ein OLAP System kennzeichnet?

    Gibt es einen softwaretechnischen/nutzungstechnischen Unterschied oder klingts einfach cooler, das Ganze Business Warehouse Applikation, statt Data Warehouse Applikation zu nennen?
     
  5. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Diese Frage wird wohl der Autor dieser Phrase am besten beantworten können.
     
  6. MLNA_IMM

    MLNA_IMM Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    Mein Dozent sagte mir heute, man könne diese synonym betrachten, nur stimmt das wirklich?
     
  7. MLNA_IMM

    MLNA_IMM Neuer Benutzer

    Hey akretschmer, hey ukelele
    Ja, leider ist es oft sehr theoretisch, das ist auch der Grund, warum ich hier jemanden mit Praxisbezug erreichen möchte. Ich glaube ja, dass es da sehr wohl Unterschiede gibt, im Bezug auf zusätzliche Funktionen, wie Reporting oder erstellen von Data Marts, nur möchte ich es von jemandem aus der Praxis hören, der es 100% weiss.

    EDIT: habe die Antwort gefunden, war so, wie befürchtet: - Data Warehouse ist das Konzept und Business Warehouse stellt ein DWH Tool dar, welches dieses Konzept nutzt. Zum Datenmanagement, zur Definierung von Abfragen an OLAP-Systeme und der Anlegung von Data Marts für Business Intelligence Anwendungen.

    Danke und einen schönen Abend:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden