Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

DB++ Tabelle zyklisch in MS Tabelle kopieren

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Andreas86, 11 Juni 2015.

  1. Andreas86

    Andreas86 Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe aktuell eine "wackelige" MS Access Lösung im Einsatz, welche in gerne ersetzen würden.

    Anforderung:
    Eine Tabelle (DB ++) via ODBC auslesen und diese zyklisch alle 15min in eine MSSQL Datenbank schreiben.

    Situation:
    Tabelle A: Lesender Zugriff via ODBC auf eine Datenbank (DB ++) auf Windows Server A.
    Tabelle B: Vollzugriff auf eine MSSQL Datenbank auf Windows Server B.

    Aktuelle Lösung:
    Auf Server B läuft ein MS Access welches durch die Windows Aufgabenplanung automatisiert gestartet wird und diesen „Kopiervorgang“ erledigt. Leider gibt es alle paar Monate mal einen Fehler, wenn Access sich aus nicht ganz nachvollziehbaren Gründen verabschiedet.

    Gibt es für diese Anforderung eine Softwarealternative zu MS Access, in der im Idealfall keine oder nur sehr wenig Programmierung nötig ist?
     
  2. Distrilec

    Distrilec Datenbank-Guru

    Naja... Du hast einen MS SQL Server... Nimm doch den? Wäre wohl über einen Linked Server möglich, wenn ich mich nicht irre... (Tutorials findest du genug in den Google-Suchergebnissen)
     
    Andreas86 gefällt das.
  3. Andreas86

    Andreas86 Neuer Benutzer

    Danke, guter Tipp. Werde es testen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden