Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Dateien in Datenbank ablegen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von GlassOne, 24 September 2016.

  1. GlassOne

    GlassOne Benutzer

    Hallo,
    mir ist der Gedanke gekommen, ob es sinnvoll wäre Dateien nicht in das Dateisystem ab zu legen, sondern in eine Datenbank zu schreiben. Wenn man Dateien mitnehmen möchte, könnte man eine Kopie auslagern und nachher wieder einlagern. Ansonsten könnte man durch abfragen viel schneller an Dokumente kommen, die man sonst im Dateisystem sucht.
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    üblicherweise legt man dennoch Dateien im Dateisystem ab und in der DB nur Metadaten dazu. Das 'Ausliefern' einer Datei geht aus dem Filesystem i.d.R. schneller als wenn man diese erst durch die DB zerrt.
    Vorteile von Dateien in DB wären: Transaktionssicherheit, Konsistenz und die Tatsache, daß diese dann auch im Backup der DB sind.
     
  3. GlassOne

    GlassOne Benutzer

    Die Dateien sind ja auch unterschiedlich groß. Man kann ja nie wissen wie groß die Dateien werden. Ich werde das mal probieren mit integrierten Dateien und mit Dateien im Filesystem.
    Ich möchte meine Dateien sowohl von Linux, Mac und Windows Filtern und abrufen können. Um auch eine ansprechende Oberfläche des Dateimanagers zu haben, wäre da ein Client mit JavaFX sinvoll?
    Oder sollte man besser Betriebssystemnahme Clients erstellen um eine schnelle reibungslose Bearbeitung zu ermöglichen?
    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden