Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Constraints oder so?

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von Kalicronic, 6 Juli 2017.

  1. Kalicronic

    Kalicronic Benutzer

    Hey Leutz,
    ich arbeite über phpmyadmin mit einer MYSQL DB. Dort will ich jetzt für einige Spalten vordefinierte Werte festlegen die hineingespeichert werden dürfen. Beispiel: spalte "x" darf nur die Wörter "klein", "mittel" und "groß" annehmen.
    Sind das constraints oder verwechsle ich da was und wie lautet der befehl dies fest zu legen?
     
  2. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

  3. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Das sind Constraints, ja. Wenn in x nur bestimmte Werte stehen dürfen, ginge das (in Deinem Falle) über ENUM-Datentyp oder über Foreign Keys auch zu realisieren - beides kann MySQL. Schwerer wird es, wenn da z.B. numerische Werte stehen sollen, die in einem bestimmten Bereich nur liegen dürfen. Das wäre ein klarer Fall für Check-Constraints - die MySQL nicht kann. Wie sehr, sehr viele andere Dinge auch nicht.

    Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, so lasse die Hände von MySQL und nehme gleich PostgreSQL. Das eröffnet Dir sehr viele Möglichkeiten, nicht nur bei Constraints, sondern auch mit fortschrittlichen Abfragen wie Window-Funktionen oder Indexmöglichkeiten (BTREE, BRIN, GIN, GiST, funktionale und partielle, ...), jede Menge interner Programmiersprachen und sehr vieles mehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden